Anti-Life – Alien an Bord: Bruce Willis muss die Menschheit retten!

Eines kann man Bruce Willis sicher nicht vorwerfen: Dass er sich auf seine alten Tage zurücklehnen und auf den unter anderem mit Hits wie Stirb Langsam, Armageddon oder Das fünfte Elemente eingeheimsten Lorbeeren ausruhen würde.

Ähnlich wie sein früherer Blockbuster-Kollege Nicolas Cage (Mandy, Die Farbe aus dem All)  ist Willis umtriebiger denn je, absolviert seine Auftritte heute aber eher in vergleichsweise günstig und schnell produzierter B-Movie-Ware, bei der es dann oft schon ausreicht, wenn er für ein paar Tage am Set vorbeischaut und grimmig in die Kamera blickt, um ein gutes Postermotiv abzugeben.

Allein für die nächsten zwölf Monate sind unglaubliche zwölf Filme mit seiner Beteiligung in Vorbereitung. Schon abgedreht und für eine deutsche Veröffentlichung am 20. Oktober 2021 angekündigt ist Anti-Life  Tödliche Bedrohung, der zwar auf den Spuren großer Kino-Vorbilder wie Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt wandelt, aber eher wie eine billige Heimkino-Kopie ohne den kreativen und gestalterischen Anspruch der bekannten Vorlagen anmutet.

Bruce Willis auf Rettungsmission im All

Auf eines ist aber auch in diesem B-Movie-Szenario Verlass: Willis darf austeilen, dass seinen Widersachern, in diesem Fall fiesen Alien-Angreifern, Hören und Sehen vergeht.

Bruce Willis gehört ebenso wie Rachel Nichols (P2 – Schreie im Parkhaus), Kassandra Clementi (UNreal), Ralf Möller (Gladiator) oder der frühere Punisher-Star Thomas Jane (Der Nebel) zur Besatzung eines Sternenkreuzers, die unerwartet Besuch bekommt von einer feindlichen Alien-Spezies, die die Macht hat, menschliche Wirtskörper zu infizieren und zu übernehmen.

Für Willis, dem Abstecher in die Zukunft nicht fremd, eigentlich kein großes Problem. Seit seinem Auftritt in Terry Gilliams 12 Monkeys von 1995 gilt der in Deutschland geborene Amerikaner als Spezialist für grobe Sci/Fi-Thriller-Kost.

Mit den Aliens ist nicht zu spaßen. ©Dolphin Medien GmbH

Darum geht es in Anti-Life

2012 ließ er sich an der Seite von Joseph Gordon-Levitt und Emily Blunt in Rian Johnsons Looper blicken. Seine größten und einflussreichsten Erfolge feierte er Mitte der Neunziger allerdings mit der Rolle als Taxifahrer Korben Dallas in Luce Bessons Das fünfte Element und dem im Jahr darauf veröffentlichten Untergangsszenario Armageddon von Action-Profi Michael Bay.

Und auch in Anti-Life, der wie sein im Frühjahr veröffentlichter Science Fiction-Thriller Cosmic Sin von 308 Ent. in Auftrag gegeben wurde, muss er wieder den Fortbestand der Menscheit sichern.

Wir schreiben das Jahr 2242: Die Menschheit wurde von einer verheerenden Seuche nahezu ausgelöscht. An Bord der Herkulus machen sich einige wenige Überlebende auf, um die Spezies zu retten. Doch es hat sich ein fremdartiger Organismus eingeschlichen, der die gesamte Besatzung unter seine Kontrolle zu bringen droht.

Nun ist es an dem hartgesottenen Clay Young (Bruce Willis), sich dem Wesen zusammen mit seiner Crew (Thomas Jane, Rachel Nichols) dem entgegenzustellen. Und es steht einiges auf dem Spiel: die interstellare Arche ist die einzige Rettung für die stark dezimierte Menschheit.

©Dolphin Medien GmbH

Geschrieben am 21.07.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren