Apartment 7A – Ein Prequel zu Roman Polanskis Hit Rosemary’s Baby?

Es scheint kein Zufall zu sein, dass uns bislang noch keine Einzelheiten über den bereits abgedrehten Horror-Thriller Apartment 7A erreicht haben, was den Inhalt betrifft. Wie die Kollegen von Bloody-Disgusting aus sicherer Quelle erfahren haben wollen, handelt es sich bei diesem Projekt anscheinend um ein streng geheimes Prequel zu Roman Polanskis Sechziger Jahre-Kult-Klassiker Rosemary’s Baby, wo eine junge Frau bekanntlich der beunruhigenden Überzeugung war, dass ihr Kind nicht von dieser Welt sei.

Das dürfte auch erklären, wieso die Produktion von zwei der ganz Großen in Hollywood überwacht wird: Michael Bay (Freitag der 13., The Texas Chainsaw Massacre, die ihrerzeit beide zusammen mit Brad Fuller und Andrew Form auf die Beine gestellt wurden) und John Krasinski (A Quiet Place-Franchise mit Emily Blunt in der weiblichen Hauptrolle), die als Produzenten mitmischen.

Außerdem wurde mit Natalie Erika James (Relic – Dunkles Vermächtnis) eine Regisseurin für Apartment 7A unter Vertrag genommen, die bekannt dafür ist, in ihren Filmen philosophische Fragen und persönliche Ängste aufzuwerfen, was natürlich perfekt zu Rosemary’s Baby passt.

Befasst sich Apartment 7 mit diesem Todesopfer? ©Paramount Pictures

Die Hinweise verdichten sich

Desweiteren zeichnet Paramount für den geheimnisvollen Streifen verantwortlich – also dasselbe Hollywood-Studio, das im Jahr 1968 auch schon Polanskis schockierender Hit in die Kinos brachte. Abgerundet wird der Verdacht von den entlarvten Charakternamen, die darauf hindeuten, dass sich diese Vorgeschichte im Kern möglicherweise mit jener Dame beschäftigt, die im Original außerhalb vom Apartment tot aufgefunden wird, nachdem Rosemary einzieht.

Mit Roman Castevet kehrt eine Figur zurück, die in Rosemary’s Baby von Schauspieler Sidney Blackmer dargestellt wurde und in Apartment 7A neu von Kevin McNally porträtiert wird. Doch auch Rosemary selbst und ihr Ehemann Guy treten offenbar in Erscheinung, werden von Amy Leeson und Scott Hume verkörpert.

Da wir hier allerdings von einer Umsetzung sprechen, die in die Kategorie Top Secret fällt, ist diese Neuigkeit im Moment noch als Gerücht zu verstehen – auch wenn mittlerweile klar sein dürfte, dass sich Apartment 7A am Ende des Tages auch wirklich als genau das herausstellt, was hinter der gegenwärtigen Geheimniskrämerei vermutet wird. Sobald wir diesbezüglich mehr wissen, werden wir euch selbstverständlich darüber informieren.

©Paramount Pictures

Geschrieben am 30.06.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Apartment 7A, News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren