Apartment 7A – Nach A Quiet Place: John Krasinski bei Film von Relic-Regisseurin an Bord

Wenn es schwierig und unangenehm wird, dann ist Natalie Erika James in ihrem Element. Ihr Sundance-Hit Relic beschäftigte sich auf eindringliche Weise mit dem Thema Demenz, hielt das langsame und quälende Abdriften einer geliebten Person fest, von der am Ende nichts als eine leere Hülle übrig bleibt – und das ist in dem Fall wörtlich gemeint. Auch ihr neuer Film soll diese Qualität mitbringen und eine, wie sie Collider verrät, „zutiefst persönliche Erfahrung werden.“

Schließlich sei das Filmemachen ein großartiger Weg, um philosophische Fragen und persönliche Ängste aufzuwerfen. Dass sie diese Fragen eben nicht nur in höchst emotionale, sondern oft auch verstörende Bilder kleidet, wofür Relic der beste Beweis ist, hat ihr jetzt die Aufmerksamkeit gleich zweier Genrefilm-Größen eingebracht. Weder Action-Spezialist Michael Bay von Platinum Dunes noch A Quiet Place-Regisseur John Krasinski wollen sich die Gelegenheit entgehen lassen, bei ihrem neuen Film Apartment 7A mitzumischen, den sie für Paramount Players (Body Cam, Spell) in Angriff nimmt.

Wieder heißt es: Psst! A Quiet Place 2 soll diesen Mai anlaufen. ©Paramount

Auch wenn man sich hinsichtlich der Handlung noch nicht in die Karten schauen lässt, dürfte auch dieses Filmerlebnis wieder ein eher unangenehmes und verstörendes werden. Apartment 7A soll ein psychologischer Thriller werden und genau der Stoff sein, nach dem Krasinski und Bay im Zuge von A Quiet Place gesucht haben, der sich 2018 als enormer Überraschungserfolg erwies und nicht nur Horror-, sondern auch Sci/Fi- und Endzeit-Fans begeisterte.

Das Ergebnis: Gigantische 340 Millionen US-Dollar an den Kinokassen und grünes Licht für ein Sequel, auf das wir Corona-bedingt noch heute warten. Bleibt es bei der aktuellen Vorverlegung, dann könnte es im Mai aber endlich mit dem zweiten Abstecher in die Monster-Apokalypse und einem Wiedersehen mit der Familie um Emily Blunt klappen.

Paramount Pictures gibt sich hoffnungsvoll, schon diesen Sommer mit der Produktion von Apartment 7A beginnen zu können. Dass nun auch noch Michael Bay und John Krasinski dabei mithelfen, dürfte für viele Grund genug sein, den Film zumindest im Auge zu behalten.

Relic geht unter die Haut. ©IFC/Leonine

Geschrieben am 19.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren