Army of the Dead – Zombie-Blockbuster von Netflix! Neue Eindrücke vom Set

Zack Snyder ist bekannt für finsteres, mitreißendes Comic- und Action-Kino wie 300, Sucker Punch, Watchmen oder Batman v. Superman. Seine ersten Sporen als Filmemacher verdiente er sich 2004 aber noch in einem anderen Genre. Genau dorthin, zu seinen eigenen Horror-Wurzeln, kehrt Snyder jetzt mit seinem bereits 2008 angekündigten Zombiefilm Army of the Dead zurück, den sich Netflix geschlagene 90 Millionen Dollar kosten lässt. Das macht den Horror-Thriller zu einer der teuersten Netflix-Filmproduktionen aller Zeiten! Der Dreh ist in vollem Gange und geht mit einem Cast über die Bühne, der sich nicht vor so manchem Hollywood-Blockbuster zu verstecken braucht. Guardians of the Galaxy-Abenteurer Dave Bautista (Blade Runner 2049) gibt den knallharten Gauner Scott, der einen der größten Raubzüge aller Zeiten plant – ausgerechnet im von Zombies belagerten Las Vegas! Die Stadt der Glücksspieler steht seit Ausbruch der Zombie-Apokalypse unter strenger Quarantäne und ist hermetisch abgeriegelt. Deshalb heuert Scott kurzerhand einen erfahrenen Trupp internationaler Söldner an, mit dem er die Stadt der Toten gehörig aufmischen will.

Dieses Gefährt hat bessere Tage erlebt. Snyder beim Dreh. ©Netflix

Auch Deutschland ist dabei, vertreten durch den sonst eher für romantische Komödien bekannten Matthias Schweighöfer. Aber auch Garret Dillahunt (Fear the Walking Dead), Omari Hardwick (Power), Chris D’Elia, Raúl Castillo oder Nora Arnezeder wollten sich den Kampf gegen die Armee der Toten nicht entgehen lassen und willigten ein, sich zusammen mit Dave Bautista (Blade Runner 2049, Guardians of the Galaxy), Ella Purnell (Intruders, Kick-Ass 2, Insel der besonderen Kinder), Ana De La Reguera (Goliath), Theo Rossi (Luke Cage, Sons of Anarchy) und Huma Qureshi (Kaala, Gangs of Wasseypur, Badlapur) auf den gefährlichsten Raubzug aller Zeiten zu begeben – genau ins Herz des von Zombies überlaufenen Las Vegas!

Und die Beteiligung von Netflix hat noch einen weiteren Vorteil: Zack Snyder kann in Sachen Blut und Gewalt aus dem Vollen schöpfen! „Mir wurden dieses Mal keinerlei Fesseln angelegt, wir setzen alles auf eine Karte. Das wird die verrückteste und selbstironischste Zombie-Freakshow, die ihr je gesehen habt.“ Gedreht wird noch bis Ende August, anschließend geht Army of the Dead direkt in die Nachbearbeitung über. Das sollte eine Premiere gegen Mitte 2020 wahrscheinlich machen.

Das ist Dave Bautistas Elite-Kampfeinheit. ©Netflix

Geschrieben am 12.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren