Army of the Dead – Bild: Matthias Schweighöfer und Dave Bautista geraten aneinander

In Sachen Justice League gehen deutsche Zuschauer dieses Jahr wohl leer aus. Dafür rückt parallel dazu die Veröffentlichung und Fertigstellung von Zack Snyders zweitem großen Projekt in 2021 näher, das dort weitermacht, wo sein 2003er Zombie-Reißer Dawn of the Dead, eine lose Neuauflage von George A. Romeros Kult-Klassiker, endete. Denn dass Warner sein geistiges Sequel Army of the Dead einst mit den Worten „Zu teuer und risikoreich“ abschmetterte, freut nun Streaming-Konkurrent Netflix, der sich mit Begeisterung in die post-apokalyptische Welt seines Zombie-Universums stürzt. Die Produktion des 90 Millionen US-Dollar teuren Zombie-Blockbusters war noch nicht mal abgeschlossen, da hatte Snyder schon Aufträge für zwei zusätzliche Spin-off-Formate (Prequelfilm + animierte Serie) auf dem Tisch. Da aber auch ein Zack Snyder nur zwei Hände hat, ging eines der Projekte, die filmische Vorgeschichte, an seinen Kollegen Matthias Schweighöfer über, um dessen Army of the Dead-Charakter Ludwig Dieter sich hier alles dreht.

Ob wir am Ende zuerst den Prequel- oder Hauptfilm zu sehen kriegen, bleibt noch abzuwarten.

Gesprächsstoff: Matthias Schweighöfer und Dave Bautista in Army of the Dead. ©Netflix

Auf einem neuen Filmbild, das jetzt exklusiv bei Empire veröffentlicht wurde, zeigt sich Schweighöfer aber schon mal an der Seite seines prominenten Army of the Dead-Kollegen Dave Bautista (Blade Runner 2049, Guardians of the Galaxy) und augenscheinlich in eine hitzige Diskussion und Auseinandersetzung vertieft. Denn angesichts abertausender Untoter können die Nerven schon mal blank liegen. Bautista wiederum dürfte an dieser Stelle genau in seinem Element gewesen sein.

Er habe schon immer davon geträumt, irgendwann mal selbst in einem Zombiefilm mitzuspielen, sagt er. Ein geplanter The Walking Dead-Auftritt ging ihm durch die Lappen – die Begründung: Er sei zu groß. Dafür klappte es kurz darauf mit Army of the Dead, dem „etwas anderen“ Zombiefilm: „Ein Zombiefilm muss etwas Besonderes haben, damit ich mich dafür entscheide“, findet Bautista. Und das sei hier die Heist-Komponente, die Army von vergleichbaren Zombiefilmen unterscheide.

Kurz vor dem Ziel: Der Einsatztrupp stürmt den Tresor.  ©Netflix

Denn Army of the Dead spielt zwar vor dem Hintergrund einer Zombie-Apokalypse, aber den Kern der Geschichte bildet die Aussicht, ins von Zombies überlaufene Las Vegas einzudringen und dort einen der größten Raubzüge aller Zeit abzuziehen.

Als die Stadt überraschend abgeriegelt wurde, gab es keine Möglichkeit mehr, persönliche Sachen, geschweige denn Bargeldbestände aus der Quarantänezone zu schleusen. Jahre später heuert ein ehemaliger Casinobesitzer die Söldnertruppe um Bautistas Figur Scott Ward an, um innerhalb der Stadtmauern einen bislang noch nie dagewesenen Coup abzuziehen. Und so sitzt ihnen während des Einsatzes nicht nur die Zeit im Nacken, sondern auch ein todbringender Feind – Horden ausgehungerter Zombies, die gerne ein Stück der ungebetenen Besucher abhaben würden.

Selbstmordkommando: Der komplette Army-Mannschaft! ©Netflix

Geschrieben am 16.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Old
Kinostart: 29.07.2021Was würden wir also nicht alles dafür geben, bestimmte Schlüsselmomente noch einmal erleben oder schlicht die Zeit zurückdrehen zu können? In Old wird genau das grau... mehr erfahren
The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren