Ash vs. Evil Dead – Bruce Campbell verrät weitere Einzelheiten zur geplanten TV-Serie!

Ash kehrt zurück und wird nach über zwanzig Jahren einmal mehr von Bruce Campbell verkörpert. Dieses Mal gebührt der Horror-Ikone jedoch im Heimkino die Ehre. Wieso? Campbell weiß es: „Wir haben realisiert, dass ein Kinofilm zu teuer geworden wäre. Aber in Form einer Serie können wir den Fans genau das liefern, was sie wollen und dabei die Figur und die Geschichte expandieren. Ash wird innerhalb von einer Staffel mehr Dialog haben als in allen drei Filmen zusammen. Außerdem haben wir das Franchise nicht ausgeschlachtet. Wir haben keine 13 Ableger produziert. Wir waren daher der Ansicht, es einfach mal probieren zu wollen. Fans dürfen sich schon jetzt auf eine große Portion Old School Slapstick freuen, der Horror und Comedy miteinander verrührt. Die Fans waren zwar begeistert vom Remake, sehnen sich aber dennoch nach einer Fortführung der ursprünglichen Reihe“, so Campbell gegenüber Entertainment Weekly. Die wollten außerdem wissen, inwiefern sich Ash über die Jahre verändert hat. Und auch darauf hatte Bruce Campbell eine Antwort:

„Er bleibt sich selbst treu und tut so, als würde er über alles Bescheid wissen, obwohl er im Grunde überhaupt nichts weiß. Eigentlich handelt es sich bei ihm um den ultimativen Antihelden. Er hat seine Fähigkeiten, ist aber im Grunde einfach nur ein Durchschnittstyp. Deswegen können sich die Fans auch so gut mit ihm identifizieren. Er macht Fehler und ich freue mich darauf, diese zu porträtieren“, so Campbell. Doch Ash ist in der zehnteiligen Staffel nicht auf sich alleine gestellt: „Es wird drei Figuren geben. Es wäre allerdings fatal, sie an dieser Stelle ausführlich zu beschreiben. Einfach aus dem Grund, da sie noch nicht besetzt wurden. Aber sie werden Ash prima ergänzen und als Gegenstücke funktionieren. Es wird beispielsweise eine Art Vater-Tochter-Beziehung geben, da eine Figur vom Alter her das Kind von Ash sein könnte. Ich hoffe sehr, dass Ash sich von seinem Einzelgänger-Modus distanziert und seine menschliche Seite offenbart“, erklärt Campbell.

Zum Abschluss ging er noch einmal auf den Mix zwischen Horror und Comedy ein: „Es gibt witzigen Horror und dann gibt es Horror pur. In gefährlichen Situationen kann der Humor durchaus durchsickern. Aber es gibt ehrlich gesagt nicht viel zu lachen, wenn ein Dämon einem Menschen den Schädel zertrümmert. Und wenn wir bei Starz etwas schätzen sollten, dann die Tatsache, so etwas auch wirklich explizit zeigen zu können. Und seien wir ehrlich, die Fans wollen ein Blutbad der Extraklasse und explodierende Eingeweide en masse sehen und genau die werden sie be- und ich abbekommen“, scherzte der Schauspieler im selben Gespräch. Ash vs. Evil Dead wird Ende 2015 auf Sendung gehen und von Sam Raimi, Schöpfer der Reihe, produziert.

Wieder als Ash dabei, nur "leicht" gealtert: Bruce Campbell

Wieder als Ash dabei, nur „leicht“ gealtert: Bruce Campbell

Geschrieben am 23.12.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Evil Dead 4, News



Der Unsichtbare
Kinostart: 27.02.2020Cecilia Kass (Elisabeth Moss) fühlt sich in der von Gewalt geprägten Beziehung mit einem wohlhabenden und genialen Wissenschaftler gefangen. Um sich vor ihrem kontrolls... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 01.03.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
Bloodshot
Kinostart: 05.03.2020Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 19.03.2020In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Run
Kinostart: 19.03.2020Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren
Dark Encounter
DVD-Start: 28.02.2020Dark Encounter erzählt von merkwürdigen Vorkommnissen, die eine britische Kleinstadt heimsuchen. Kinder verschwinden und des Nachts machen die Anwohner immer öfter mys... mehr erfahren
I See You
DVD-Start: 28.02.2020In I See You bekommt es Helen Hunt mit einer unheimlichen Präsenz zu tun, die zunehmend am Geisteszustand der Ehefrau und Mutter Jackie Harper (Hunt) knabbert. Als wäre... mehr erfahren
Die Addams Family
DVD-Start: 05.03.2020Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party! In ihrem neuen Abenteuer suchen die bleiche Morticia und ihr feuriger Gatte Gomez mitsamt Familie ein neues Zuh... mehr erfahren
Amazing Stories
DVD-Start: 06.03.2020Fortsetzung von Steven Spielbergs Achtziger-Anthologieserie Amazing Stories (Unglaubliche Geschichten), diesmal mit Folgen von Chris Long (The Americans, The Mentalist), ... mehr erfahren
The Pack - Die Meute
DVD-Start: 06.03.2020In The Pack werden die Bewohner einer abgelegenen Farm von mörderischen Übergriffen gefräßiger Vierbeiner überrascht. Kann Familienvater Adam (Jack Campbell) seine F... mehr erfahren