Ash vs. Evil Dead – Fox stellt die zweite Staffel auf DVD und Blu-ray in den Handel

Spread the love

Wer Ashs letzten und blutigsten Feldzug gegen die Deadite-Meute erleben wollte, kam lange Zeit nicht um eine Mitgliedschaft bei Amazons Prime-Service hinweg. Nun hat 20th Century Fox aber angekündigt, auch Tanz der Teufel-Fans ohne schnelle Internetanbindung versorgen zu wollen. Dafür setzt man die reguläre Heimkino-Auswertung am 25. Oktober 2018 mit der Premiere der zweiten Staffel von Ash vs. Evil Dead fort. Enthalten sind alle zehn Episoden mit einer Gesamtlänge von immerhin fünf Stunden und 19 Minuten, verteilt auf zwei Discs. Darin nimmt Horror-Legende Bruce Campell seine ikonische Hauptrolle als Kettensägen schwingender Ash wieder auf. Er und seine Sidekicks melden sich zudem im umfangreichen Season-Bonusmaterial zu Wort, das sich aus diversen Featurettes, einem Making of und der Vorschau auf Season 2 zusammensetzt. Von der FSK wurde das Gesamtpaket mit einem Stempel ab 18 Jahren freigegeben.

Aufgrund des gesunkenen Zuschauerinteresses wurde Ash vs. Evil Dead im Frühjahr nach nur drei Staffeln abgesetzt. Bruce Campbell zog sich daraufhin aus der Öffentlichkeit zurück und gab bekannt, seine Paraderolle als Ash an den Nagel hängen zu wollen. Selbst eine mögliche Rückkehr im Kino schlug Campbell zuletzt aus. „Mein Dank gilt Starz, durch deren Hilfe wir diese Zeit aufleben und 15 Stunden neuen Evil Dead-Wahnsinn auf Film bannen durften – das sind zehn Spielfilme! Ist Ash tot? Niemals. Aber Ash ist für mich auch eher ein Konzept und weniger eine bestimmte Person. Wo auch immer auf der Welt sich Böses anbahnt, es ist immer jemand zur Stelle, der darauf reagiert – ob Mann oder Frau, ist egal“, so Campbell. Ein schwacher Trost für Evil Dead-Fans, die sich auf einen möglichen vierten Film gefreut hatten.

Geschrieben am 09.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News