Ash vs. Evil Dead – Bruce Campbell erteilt Armee der Finsternis-Referenzen eine Absage

Ash-Fans zählen die Tage: Bis zum 01. September spannt uns Amazon Prime noch auf die Folter, dann feiert Ash vs. Evil Dead auch seinen längst überfälligen Einstand im Serien-Geschehen. Wer sich bei der Sichtung der ersten Staffel fragt, wo die Verweise zu Armee der Finsternis geblieben sein könnten, erhält aber schon jetzt die Antwort. Ursprünglich hatte Produzent Rob Tapert nämlich versprochen, jeden einzelnen Serienteil mit einer gesonderten Erwähnung zu würdigen. In der ersten Season war davon aber bislang nichts zu sehen. Hoffnungen auf eine Unterbringung in der nächsten Staffel schob Hauptdarsteller Bruce Campbell nun bereits vorzeitig einen Riegel vor: „Ich möchte die Gerüchte ein für alle Mal zu Grabe tragen. Das war etwas, das Rob [Tapert] eher beiläufig erwähnt hatte, im Internet aber zu einer riesigen Sache aufgebauscht wurde. Ich denke, Rob bezog sich eher darauf, dass sich in der Serie bereits Anleihen zu Armee der Finsternis erkennen lassen. Die Leute fragen uns ständig: ‚Wo ist Armee der Finsternis?‘ Dabei brauchen wir das gar nicht.“

Campbell zufolge halte sich das Team bewusst mit konkreten Referenzen zurück, da es sehr leicht vorkommen könne, dass man Verträge mit bestimmten Partnern eingehen muss. Aus diesem Grund habe man lieber Abstand von allzu offensichtlichen Verweisen zur alten Trilogie genommen, schließlich biete die Serie auch so eine geballte Ladung Ash.

11928717_483319068516557_6948587760530678609_o

Geschrieben am 29.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News


Friedhof der Kuscheltiere [2019]
Kinostart: 04.04.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
Hellboy: Call of Darkness
Kinostart: 11.04.2019Im neuen Film trifft Hellboy auf die mysteriöse Blood Queen. Verkörpert wird letztere von Resident Evil-Amazone Milla Jovovich in ihrem ersten großen Auftritt als Lein... mehr erfahren
Lloronas Fluch
Kinostart: 18.04.2019La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt s... mehr erfahren
Wenn du König wärst
Kinostart: 18.04.2019Magie der alten Schule trifft auf moderne Welt in Wenn du König wärst. Alex (Louis Ashbourne Serkis) hält sich für unscheinbar, bis er über das mythische Schwert im ... mehr erfahren
The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
Death House
DVD-Start: 28.03.2019Mitten im militärischen Sperrgebiet in der Wüste Nevadas liegt das geheime Hochsicherheitsgefängnis „DeathHouse“. Hier sitzen die brutalsten Verbrecher der USA ein... mehr erfahren
Suspiria [2018]
DVD-Start: 29.03.2019Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
DVD-Start: 29.03.2019Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
Talon Falls
DVD-Start: 29.03.2019Eigentlich sollte es ein toller, gruseliger Ausflug werden, doch dann kommt alles ganz anders: Lance und seine Freunde besuchen das Horrorhaus TALON FALLS, das für seine... mehr erfahren
Rampant
DVD-Start: 29.03.201916. Jahrhundert, Südkorea: Eine unheimliche Seuche, die Menschen in lichtscheue, rasende Bestien verwandelt, bedroht das komplette Land. Auch Kronprinz Lee Chung (Hyun B... mehr erfahren