Atomic Heart – Wie im Fieberwahn: Die ersten 10 Minuten Gameplay eingefangen

Was verbirgt sich hinter dem optisch und stilistisch beeindruckenden Atomic Heart? Die Entwickler von Mundfish Games gaben sich bislang reichlich kryptisch, wollten sich nicht so recht in die Karten schauen lassen. Doch ein jetzt ein veröffentlichtes, mehr als 10 Minuten langes Gameplay-Video räumt mit vielen offenen Fragen auf und unterstreicht, dass der bizarre Open World-Shooter mit Action- und RPG-Anleihen zu Recht zu den meisterwarteten Titel des Jahres gehört. In den ersten Minuten besticht Atomic Heart durch raffinierte Jump Scares und eine ebenso unheimliche wie faszinierende Spielwelt, die man in dieser Form noch nicht gesehen hat. Dennoch tun sich gewisse Parallelen zu ähnlich angelegten dystopischen Titeln wie BioShock oder Fallout auf. Angesiedelt ist Atomic Heart während einer alternativen Zeitlinie der Sowjetunion. Als Spieler schlüpft man in die Rolle eines todesmutigen Spezialagenten und infiltriert in dessen Haut die geheime Anlage No. 3826 der Regierung, in der merkwürdige und übernatürliche Ereignisse vor sich gehen.

Der berüchtigte Dr. Stockhausen soll Experimente durchgeführt haben, welche Tote zum Leben erwecken können. Tatsächlich treiben im ersten Gameplay-Material gleich mehrere unheimliche Gestalten ihr Unwesen. Mit der Veröffentlichung soll frühestens Ende 2019 zu rechnen sein. Wer Atomic Heart auf der offiziellen Webseite vorbestellt, soll im vierten Quartal 2019 am geplanten Closed Beta-Test teilnehmen und Atomic Heart vorab auf Herz und Nieren testen dürfen.

Geschrieben am 25.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren