Attack on Titan – Das große Fressen: Starttermin für Anime-Serie der Kultreihe bekannt

Diese monströsen Titanen haben Euch zum Fressen gern: Der japanische Megahit Attack on Titan sorgt dieses Jahr nicht nur als Realfilm für blutige Schlachten zwischen Titanen und Menschen in deutschen Wohnzimmern. Wie Kazé Anime bekannt gegeben hat, konnte mit dem 28. Oktober 2016 jetzt endlich auch ein deutscher Heimkino-Start für die mit Spannung erwartete Anime-Serie auf Basis der überaus erfolgreichen Manga-Reihe ausfindig gemacht werden. Ab diesem Zeitpunkt sind dann auch deutsche Genrefans dabei, wenn sich Eren und seine Kameraden in ihrer 3D-Manöver-Ausrüstung durch die Straßen schwingen und die gigantischen Titanen attackieren. In der Serie ist die ganze Welt beherrscht von riesigen Titanen, die nur ein Ziel kennen: Menschen zu fressen. Die wenigen Überlebenden haben sich hinter 50 Meter hohen Mauern verschanzt und wähnen sich dort in Sicherheit. Doch nach 100 Jahren bricht ein gewaltiger Titan durch die äußerste Mauer, und der Horror bricht erneut über die Menschheit ein. Der junge Eren Jäger schwört den Titanen bittere Rache und tritt dem Aufklärungstrupp bei. Dieser will das Geheimnis der Titanen ergründen und wagt sich dabei bis weit außerhalb der Mauern vor – ein gnadenloses, tödliches Unterfangen …

Am 27. September zeigt Kazé im Rahmen einer Kino-Event-Reihe dann bereits den ersten Teil der Realverfilmung von Attack on Titan, die wenig später auch im den direkten Nachfolger erweitert werden soll. Ein konkreter Termin für die Heimkino-Veröffentlichung liegt hier aber noch nicht vor.

13521892_10153861047386871_4098065857337553891_n

Geschrieben am 04.07.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren