Attack the Block

Attack the Block – Angriff von oben: Deutschsprachiger Filmtrailer veröffentlicht

Spread the love

Nach einer deutschen Premiere beim Fantasy Filmfest wird das britische Sci/Fi-Abenteuer Attack the Block auch regulär in den deutschen Lichtspielhäusern starten. Heute werfen wir nun einen ersten Blick auf den offiziellen Trailer zum hiesigen Kinostart über Wild Bunch und Capelight Pictures – im Anhang. Erst in der vergangenen Woche ist das Projekt auch in den USA angelaufen, wird über Sony Pictures aber lediglich stark limitiert ausgewertet. Die Gegend um den Wyndham Tower- Apartmentblock im Süden Londons ist eine gefährliche Ecke. Wer hier wohnt, befindet sich gemeinhin am unteren Ende der sozialen Leiter, und das bitterarme Leben zwischen Drogen und Gewalt lässt wenig Raum für Träume. Auch der fünfzehnjährige Moses und seine vier Freunde lernten frühzeitig, sich zu behaupten – als Kleinkriminelle boxen sie sich durch die öden Tage auf den Straßen ihres Viertels. Gerade haben sie die junge Krankenschwester Sam überfallen und sie ausgeraubt, als plötzlich in der Nähe Lichtblitze einschlagen.

Neugierig gehen die Kids der Sache auf den Grund und stolpern in einem alten Schuppen über ein äußerst unfreundliches außerirdisches Fellknäuel mit Zähnen. Schlimmer noch: Das Biest hat jede Menge gleichermaßen aufgebrachte Kollegen, und schon bald überfluten die extraterrestrischen Angreifer den Block.

Geschrieben am 02.08.2011 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Attack the Block, News