Batman v Superman – Wird der Kampf der Giganten zum teuersten Film aller Zeiten?

Die Kino-Zusammenkunft von Batman und Superman wird nicht nur in filmischer Hinsicht episch. Einem Bericht des Latino Review zufolge soll die Comicadaption nämlich das höchste Budget verschlungen haben, das je für einen einzelnen Film ausgegeben wurde. Mehr als 410 Millionen Dollar an Produktionskosten sollen bislang für die Entstehung des düsteren Blockbusters von 300-Macher Zack Synder angefallen sind. Finanziell stellt das Warner Bros-Projekt damit selbst hochpreisige Konkurrenten wie Cleopatra (inflationsbereinigt immerhin 340 Millionen Dollar an Kosten) und Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten in den Schatten, der 2011 als erster Film überhaupt die 400 Millionen Dollar-Marke überschritt. Noch gar nicht mitgerechnet sind hier die noch anfallenden Millionen für das Marketing. Die hohen Kosten rechnet Forbes aber vor allem einer Mischung aus namhaften und darum teuren Schauspielern, aufwendigen Filmsets und einer nötig gewordenen Ausweitung der ohnehin schon üppigen Produktionszeit von Batman v Superman: Dawn of Justice zu. Offiziell wollte sich Warner Bros. bislang nicht zu den genauen Zahlen äußern.

Mit Justice League Part 1 und Justice League Part 2 hat das Studio aber bereits zwei weitere Mammutprojekte in Arbeit, die mit bis zu 500 Millionen Dollar zu Buche schlagen sollen. Ob sich die ungewohnt düstere Neuausrichtung für Batman v Superman: Dawn of Justice auszahlt, zeigt sich ab dem 24. März 2016 dann auch in deutschen Kinos.

Batman-v-Superman-IMAX-poster-1
Batman-v-Superman-IMAX-poster-2

Geschrieben am 22.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 22.04.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren