Bei Anruf Mord – MGM schickt Hitchcock-Klassiker mit Alicia Vikander in Serie

40 Jahre nach seinem Ableben klingt das Schaffen vom Meister des Suspense, Alfred Hitchcock, immer noch nach. Gerade erst machte Netflix wieder deutlich, dass seine Klassiker, in diesem Fall Rebecca, der mit Lily James (Mamma Mia, Downton Abbey) und Armie Hammer (Lone Ranger) neu aufgelegt wurde, nichts von ihrer früheren Faszination verloren haben und noch heute zu unterhalten wissen. Wegen der erfreulichen Zahlen des Netflix-Films legt MGM jetzt gleich noch einmal nach und kündigt mit Dial M for Murder (Bei Anruf Mord) ein limitiertes TV-Remake zu Hitchcocks 1954er Psycho-Thriller an, das sich wie schon Rebecca durch einen erzählerischen Kniff vom berühmten Original abzugrenzen versucht. Wurde der Hitchcock-Film, eine Leinwandadaption des Broadway-Bühnenstücks, aus Sicht der männlichen Hauptfigur erzählt, ist es diesmal die von Alicia Vikander (Ex Machina, Tomb Raider) gespielte Margot Wendice (damals vor der Kamera: Grace Kelly), die im Mittelpunkt des Geschehens steht. In der Geschichte setzt der Tennisprofi Tony Wendice einen Killer auf seine Frau an, weil er glaubt, sie könnte hinter seinem Rücken fremdgehen.

Alicia Vikander im preisgekrönten „Ex Machina“

Doch das Attentat geht schief, denn stattdessen bringt Margot ihren Angreifer um – und drückt ihrem Mann damit das Handwerkszeug für eine Mordanklage gegen sie in die Hand. Bei Anruf Mord dient dabei als Aufhänger für eine Anthologie-Serie, denn bei Erfolg sollen weitere bekannte Thriller-Stoffe folgen und für ein heutiges Publikum neu aufgelegt werden. Bei der ersten Staffel und Hitchcocks Geschichte ist Michael Mitnick (Hüter der Erinnerung – Giver) als Autor und Showrunner zuständig. Dass mit Alicia Vikander zudem schon eine Hauptdarstellerin feststeht, spricht für eine schon weit fortgeschrittene Planungsphase und einen baldigen Produktionsstart.

Hitchcock-Verwirrspiel wird neu aufgelegt. ©MGM

Geschrieben am 18.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren