Bermuda Triangle – Sam Raimi soll uns in berühmte Meeresregion entführen

Spread the love

Sam Raimi schippert in unruhige Gewässer, nämlich das Bermuda Dreieck! Für Skydance soll der Tanz der Teufel-Schöpfer und Drag Me to Hell-Regisseur die inszenatorische Leitung beim schon 2014 angekündigten, bislang aber immer noch namenlosen Projekt über die sagenumwobene Meeresregion übernehmen. Das wäre Raimis erster Spielfilmauftrag seit Die fantastische Welt von Oz aus dem Jahr 2013. Zwischenzeitlich wirkte der Filmemacher unter anderem an Ash vs. Evil Dead oder Fede Alvarez‘ Don’t Breathe mit. Das Bermuda-Dreieck, Entstehungs- und Handlungsort vieler Legenden und Schauergeschichten, regt dabei nicht nur die Fantasie von Skydance an. Bei Warner Bros. und Universal Pictures befinden sich weitere Verfilmungen zu dem Thema in Arbeit. Das Raimi-Projekt ist planungsmäßig aber wohl am weitesten fortgeschritten. Zuletzt kamen mit Doug Miro sowie Carlo Bernard neue Autoren an Bord, um das Drehbuch der Freddy vs. Jason und Freitag der 13. Autoren Damian Shannon und Mark Swift umzuschreiben.

bermuda

Geschrieben am 17.02.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News