Possession

Beware the Night – Eric Bana und weitere Darsteller im Exorzismus-Horrorfilm

Die prominente A- und B-Riege Hollywoods findet zunehmend Gefallen an düsteren Genre-Produktionen. Einst als Makel in der Filmografie verschrien, sind sie anderen Projekten in Sachen Qualität und Box Office-Erfolg längst ebenbürtig. Diesen Umstand hat auch Eric Bana erkannt. Schon im Dezember galt die Zusammenarbeit zwischen ihm und Filmemacher Scott Derrickson (Sinister) als so gut wie sicher. Vom Ausgang der Gespräche zeugt nun folgende Meldung: Screen Gems hat Eric Bana, Edgar Ramirez und auch Olivia Munn für den Exorzismus-Horrorfilm Beware the Night unter Vertrag genommen. Bana (Hanna) ist die passende Besetzung für einen Police Officer aus New York, der Fällen von dämonischer Obsession, Exorzismen und Werwölfen auf den Grund geht. Scott Derrickson führt dabei nicht nur Regie, er steuert auch das Drehbuch bei, das in Kooperation mit Paul Boardman verfasst wurde. Die erste Klappe fällt dann am 20. Mai in New York.

Eric Bana in „Cold Blood – Kein Ausweg. Keine Gnade.“

Geschrieben am 10.04.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News