Black Water: Abyss – Die Killer-Krokodile nehmen deutsche Heimkinos ins Visier

Klaustrophobie, schleichendes Grauen und ein unsichtbares Übel sind die perfekten Zutaten für ein albtraumhaftes Kinoerlebnis. 2005 seilte uns Neil Marshall mit The Descent in den „Abgrund des Grauens“ ab. 15 Jahre später lassen Titel wie Crawl oder 47 Meters Down: Uncaged das Konzept auf ihre Weise aufleben, indem sie Horror auf engstem Raum entwerfen. Genau den bekommen wir Ende des Jahres auch in Black Water: Abyss geboten, der für den Krokodil-Horrorfilm das werden könnte, was 47 Meters Down: Uncaged für das Hai-Subgenre war, und am 11. Dezember 2020 über Leonine und Sony im deutschen Handel (DVD, Blu-ray) aufschlägt. Die Fortsetzung zum bissigen Kinoerfolg von 2007 begleitet zwei vergnügungssüchtige Paare in den Norden Australiens, wo sie ein abgelegenes Höhlensystem erforschen wollen. Während eines aufziehenden Unwetters seilen sie sich schließlich in den unterirdischen Komplex ab, ohne zu wissen, dass hungrige Krokodile bereits auf sie gewartet haben. Aber nicht nur die Reptilien sorgen im Untergrund für Nervenkitzel – durch den anhaltenden Regen läuft die Höhle langsam mit Wasser voll und nimmt ihnen buchstäblich die Luft zum Atmen. Wie schon Black Water soll Black Water: Abyss weitgehend auf den Einsatz von CGI-Elementen verzichten und stattdessen echte Krokodile zum Einsatz bringen.

Black Water: Abyss verfolgt den gleichen Kurs wie der Vorgänger, nur in einem weitaus größeren Rahmen und stets mit dem Ziel im Blick, ein spannendes Erlebnis abzuliefern“, verspricht der zuständige Produzent Mike Runagall (The Girl with all the Gifts). Auf Papier gebracht wurde der bissige Survival-Thriller von Sarah Smith und Ian John Ridley. Vor der Kamera gehen dagegen Jessica McNamee (MEG, Battle of the Sexes), Luke Mitchell (Blindspot, Agents of S.H.I.E.L.D.), Amali Golden, Anthony J. Sharpe (The Orchard) und Benjamin Hoetjes auf Tuchfüllung mit den gefährlichen Kaltblütern. Gegen Jahresende werden sich dann auch nervenstarke Zuschauer in die krokodilverseuchten Gewässer vorwagen dürfen – oder schon jetzt mit dem offiziellen Trailer.

Geschrieben am 08.09.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren