Blade 4 – Einer geht noch: Wesley Snipes hofft auf Fortsetzung zu Comicverfilmung

Vor 12 Jahren nahm es Blade mit dem gefährlichsten Gegenspieler überhaupt auf: Graf Dracula. Die Konfrontation mit dem Obervampir sollte die Titelfigur aber noch lange nicht in Rente schicken. Vor gut einem Jahr verriet Darsteller Wesley Snipes, dass bei Marvel angeblich Gespräche darüber geführt würden, wann bzw. ob ein neuer Ableger produziert wird. Damals hieß es noch, dass man es durchaus in Betracht ziehe, Snipes erneut zu besetzen und somit die bekannten Geschehnisse fortzusetzen. Seither wurde es allerdings wieder ruhig um das Projekt, zumal Marvel zurzeit ohnehin alle Hände voll mit ihrem Cinematic Universe zu tun hat. Für Snipes noch kein Grund, die Hoffnung aufzugeben: „Es besteht immer die Möglichkeit, einen neuen Blade-Film zu machen. Aber der Ball liegt halt bei Marvel“, erklärte der Mime jüngst auf seinem Twitter-Profil. Bis vor wenigen Jahren war New Line noch im Besitz der Verfilmungsrechte. Nachdem der dritte Teil Blade: Trinity 2004 floppte, verlor das Studio das Interesse an der Reihe und ließ den Vertrag auslaufen. So wanderten die Rechte nun zurück an Marvel. Wann die einen Neustart versuchen, bleibt aber wohl abzuwarten.

9cca08be1f8f06a0f367bd6ededed114

Geschrieben am 25.05.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Blade: Trinity, News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren