Blade – Das sagt Wesley Snipes zur Umbesetzung seiner Paraderolle

Bei all dem Hype um den neuen Blade-Film und die Besetzung von Mahershala Ali fällt auf, dass einer bislang gar nicht zu seiner Meinung befragt wurde – der bisherige Blade, Wesley Snipes. Er war zwischen 1998 und 2004 untrennbar mit der Comicfigur verknüpft, spielte für New Line Cinema in drei Kinofilmen mit. Aufgrund einer Haftstrafe musste er danach eine Zwangspause einlegen und so ging die Rolle in der 2006 nachgeschobenen TV-Serie von Starz an einen anderen Schauspieler. Seither wurde die Gerüchteküche um einen möglichen Blade 4 vor allem von Snipes selbst befeuert. Dass die Kultrolle im Kino nun nicht mehr von ihm, sondern Mahershala Ali verkörpert wird, sieht Snipes allerdings gelassen. „Allen Daywalkern, die momentan ihre Nerven verlieren, sei gesagt: Beruhigt euch“, so die Antwort des 56-Jährigen, als er aktuell auf die Neubesetzung angesprochen wurde. „Auch wenn mich die Nachricht ebenso überraschend getroffen hat wie euch, ist alles gut. So ist es nun mal in der Welt der Unterhaltungsindustrie. Ich wünsche der MCU-Crew alles Gute und gratuliere Mahershala Ali, einem wirklich talentierten Künstler.“

Wesley Snipes freut sich für seinen Nachfolger Mahershala Ali. ©Marvel/New Line

Er sei überwältigt von all der Liebe, die ihm seine loyalen Fans entgegenbracht hätten. „Ich bin dankbar für ihre unerschöpfliche Unterstützung. Sorgt euch nicht, denn die Geschichte ist noch nicht zu Ende. Willkommen in der Daywalker-Clique, Mahershala Ali.“ Böses Blut zwischen den beiden Schauspielern ist also nicht auszumachen. Ali kommentierte die Ankündigung auf Instagram sogar mit einem alten Schnappschuss von Snipes in voller Blade-Montur, eine Hommage an die ersten drei Verfilmungen von New Line Cinema (The Conjuring-Reihe). Nun liegen die Rechte aber wieder bei Marvel und dort hat man andere Pläne mit dem Vampirjäger.

Deren Umsetzung könnte aber noch etwas Zeit in Anspruch nehmen, denn laut Marvel ist der neue Blade-Film nicht Bestandteil der vierten Phase im MCU-Universum, zu der unter anderem die Filme Black Widow (2020), The Eternals (2020), Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2021), Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2021) und Thor: Love and Thunder (2021) gehören.

Geschrieben am 24.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren