Blade – Marvel-Chef hält Comeback der Figur für denkbar, spricht über Einfluss

Jetzt ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis wir Blade wieder auf der großen Leinwand begegnen. Der Vampirschlächter gehörte ursprünglich zu den eher unbekannteren Helden des Marvel-Universums, kam durch Blade, Blade 2 und Blade: Trinity aber zu weltweiter Berühmtheit. Insgesamt drei Kinofilme und eine TV-Serie entstanden so zwischen 1998 und 2006, auch wenn letztere durch die Inhaftierung Wesley Snipes zwangsläufig ohne den bekannten Hauptdarsteller auskommen musste. Wenn es nach Marvel geht, ist hier auch noch lange nicht Schluss. Seit das Studio wieder im Besitz der Rechte ist, wird hinter den Kulissen fieberhaft an einem möglichen Comeback gearbeitet. Und das könnte viele Formen annehmen, wie Kevin Feige, seines Zeichens Präsident von Marvel Studios, jetzt gegenüber den Kollegen von Arrow zu berichten wusste: „Wir würden das ziemlich cool finden. Eines Tages kommt es dazu, ganz sicher. Ich bin jetzt 17 Jahre bei Marvel und es gab zwei Dinge, die die moderne Ära erst möglich gemacht haben: X-Men sorgte dafür, dass Leute dachte: ‚Oh, da steckt mehr dahinter.‘ Ein paar Jahre zuvor gab es aber schon Blade. Ein Charakter, von dem im Grunde niemand etwas gehört hatte und der zuvor lediglich in ein paar Heften von Grab des Dracula aufgetaucht war.“

Feige weiter: „Das hat mich eines gelehrt: Es ist im Grunde egal, wie bekannt ein Charakter ist. Viel wichtiger ist, wie cool der Film rüberkommt. Aus dem gleichen Grund haben wir Jahre später Guardians of the Galaxy oder Doctor Strange in Auftrag gegeben. Blade ist einer unserer wichtigsten Franchise-Charaktere und deshalb wäre es cool, ihn in absehbarer Zeit auf die eine oder andere Weise zurückzuholen.“ Doch die Uhr tickt und Blade-Star Wesley Snipes wird schließlich auch nicht jünger. Zuletzt warb The Avengers–Darsteller Anthony Mackie sogar schon dafür, Snipes ersetzen zu wollen. Alte Helden mit jungen Nachwuchstalenten neu aufleben zu lassen wäre im Marvel-Universum jedenfalls nichts Neues.

blade

Geschrieben am 26.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren