Blade – Marvel-Chef hält Comeback der Figur für denkbar, spricht über Einfluss

Jetzt ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis wir Blade wieder auf der großen Leinwand begegnen. Der Vampirschlächter gehörte ursprünglich zu den eher unbekannteren Helden des Marvel-Universums, kam durch Blade, Blade 2 und Blade: Trinity aber zu weltweiter Berühmtheit. Insgesamt drei Kinofilme und eine TV-Serie entstanden so zwischen 1998 und 2006, auch wenn letztere durch die Inhaftierung Wesley Snipes zwangsläufig ohne den bekannten Hauptdarsteller auskommen musste. Wenn es nach Marvel geht, ist hier auch noch lange nicht Schluss. Seit das Studio wieder im Besitz der Rechte ist, wird hinter den Kulissen fieberhaft an einem möglichen Comeback gearbeitet. Und das könnte viele Formen annehmen, wie Kevin Feige, seines Zeichens Präsident von Marvel Studios, jetzt gegenüber den Kollegen von Arrow zu berichten wusste: „Wir würden das ziemlich cool finden. Eines Tages kommt es dazu, ganz sicher. Ich bin jetzt 17 Jahre bei Marvel und es gab zwei Dinge, die die moderne Ära erst möglich gemacht haben: X-Men sorgte dafür, dass Leute dachte: ‚Oh, da steckt mehr dahinter.‘ Ein paar Jahre zuvor gab es aber schon Blade. Ein Charakter, von dem im Grunde niemand etwas gehört hatte und der zuvor lediglich in ein paar Heften von Grab des Dracula aufgetaucht war.“

Feige weiter: „Das hat mich eines gelehrt: Es ist im Grunde egal, wie bekannt ein Charakter ist. Viel wichtiger ist, wie cool der Film rüberkommt. Aus dem gleichen Grund haben wir Jahre später Guardians of the Galaxy oder Doctor Strange in Auftrag gegeben. Blade ist einer unserer wichtigsten Franchise-Charaktere und deshalb wäre es cool, ihn in absehbarer Zeit auf die eine oder andere Weise zurückzuholen.“ Doch die Uhr tickt und Blade-Star Wesley Snipes wird schließlich auch nicht jünger. Zuletzt warb The Avengers–Darsteller Anthony Mackie sogar schon dafür, Snipes ersetzen zu wollen. Alte Helden mit jungen Nachwuchstalenten neu aufleben zu lassen wäre im Marvel-Universum jedenfalls nichts Neues.

blade

Geschrieben am 26.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren