Blade Runner 2049 – Deutscher Trailer, Fortsetzung kommt mit R-Rating in die Kinos

Alcon Entertainment geht keine Kompromisse ein und orientiert sich beim Nachfolger des Kulthits Blade Runner so nah wie nur möglich an den Vorgaben und kreativen Wünschen von Filmemacher Denis Villeneuve und dessen Berater sowie Produzent Ridley Scott. Das bezieht sich offenbar auch auf die Freigabe. Denn im Gespräch mit ComingSoon gab der Enemy-Schöpfer jetzt bekannt, dass man direkt auf ein sonst eher unbeliebtes R-Rating abzielen wolle: „Meine Produzenten machen sich einen großen Spaß darauf, mich ständig daran zu erinnern, dass wir hier einen der teuersten Independent-Filme mit R-Rating aller Zeiten drehen,“ so Villeneuve. Der Druck, der nun auf ihm laste, sei enorm. Denn nicht nur wird Blade Runner 2049, so der Name der Fortsetzung, schwerer zu vermarkten sein, der Film soll auch noch den Beginn einer ganzen Reihe möglicher Sequels darstellen. Das klappt natürlich nur, wenn sich die Rückkehr von Rick Deckard 2017 zum erhofften Kinohit entwickelt. Ryan Gosling spielt den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein Fund lässt ihn bald nach Rick Deckard (Harrison Ford) fahnden, einen ehemaligen Blade Runner, der seit Jahren vermisst wird.

blade-runner-2049-logo

Geschrieben am 21.12.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Blade Runner 2, News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren