Blade Runner 2049 – Ein Mammutprojekt: Regisseur über Klassiker-Fortsetzung

Es gibt kaum einen Filmemacher, der beim Namen Blade Runner 2 (oder Blade Runner 2049, wie das Sequel mittlerweile offiziell heißt) nicht nervös werden würde. Zu groß sind die Fußstapfen, die es hier auszufüllen gilt; zu wegweisend das Original, welches auch heute kaum etwas von seiner Faszination eingebüßt hat. Fündig wurden Alcon Entertainment und Scott Free Productions letztlich bei Denis Villeneuve, der sich mit Titeln wie Prisoners, Enemy oder Sicario schnell einen Namen als Kritikerliebling und Regietalent machen konnte. Dennoch ging das Ziel, einen Klassiker wie Blade Runner fortzusetzen, auch an ihm nicht spurlos vorbei, wie er jetzt in einem neuen Interview mit Deadline verriet: „Der Film ist die bislang schwierigste und größte Herausforderung meines künstlerischen Schaffens und extrem nervenaufreibend. Es ist das erste Mal, dass ich mich in das Universum eines anderen Filmemachers einarbeiten und es zu meinem eigenen machen musste. Ich habe deshalb lange Zeit gezögert, doch als ich schließlich einwilligte, war schnell klar, dass es nur mit hundertprozentiger Hingabe funktioniert. Die Aufgabe ist enorm.“

Blade Runner 2049 setzt genau 30 Jahre nach dem Original an. Zur Handlung des Nachfolgers halten sich die Beteiligten derzeit noch bedeckt. Mit Hampton Fancher (The Minus Man), seines Zeichens Original-Autor hinter der kultigen Philip K. Dick -Verfilmung, ist storytechnisch jedoch wieder ein bekannter Nameaus der Vorlage an Bord. Ridley Scott agiert dieses Mal dagegen nur noch als ausführender Produzent.

©Warner Bros.

©Warner Bros.


Geschrieben am 13.12.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren