Blood Red Sky – Trailer: So kann Netflix-Vampir-Horror aus Deutschland aussehen!

Man hört immer wieder von sogenannten „Löwenmüttern“, die für ihre Kinder zur Bestie werden und die Krallen ausfahren. In Peter Thorwarts neuem Film Blood Red Sky ist das aber nicht nur im übertragenen Sinne, sondern buchstäblich der Fall! Denn hier finden wir uns in luftiger Höhe und an Bord eines von Terroristen übernommenen Fliegers wieder. Mit an Bord? Eine waschechte Vampirin!

Das ist vor allem deshalb bemerkenswert, weil es sich bei Blutroter Himmel (und der Name ist durchaus Programm) um eine deutsche Produktion handelt, deren Entstehungsgeschichte fast so bewegend und lang ist wie das Leben der verzweifelt für ihren Sohn kämpfenden Vampirmutter.

Schon vor zehn Jahren wurde Blood Red Sky erstmals angeteasert. Damals sollte der Film ein rein deutsches Projekt werden, unterstützt von den diversen Medienverbänden und Förderungen.

Aber Peter Thorwarth, den man bislang vor allem als Schöpfer solcher Filme wie Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding, Was nicht passt, wird passend gemacht oder Der letzte Bulle – Der Kinofilm auf dem Schirm hatte, schaffte es nicht, die dafür nötige Summe (immerhin rund 15 Millionen Euro) zusammenzubekommen.

Fiese Vampir-Action aus Deutschland – dank Netflix

Und so hörte man lange Zeit nichts mehr von Blood Red Sky – bis letztes Jahr Netflix in die Bresche sprang, ihm die Mittel zur Verfügung stellte und aus dem Vampir-Actioner eine amerikanisch-deutsche Ko-Produktion machte, in der zu gleichen Teilen Deutsch und Englisch gesprochen wird.

Das macht nicht nur in Anbetracht des Casts, dem zahlreiche internationale Namen angehören, sondern vor allem auch erzählerisch Sinn. In Blood Red Sky befinden wir uns nämlich auf einem Nachtflug von Düsseldorf nach New York befinden, als Terroristen das bereits gestartete Flugzeug unter ihre Kontrolle bringen, sich damit aber mehr aufladen, als ihnen vielleicht lieb ist:

Nadja (Peri Baumeister) fährt die Fangzähne aus. ©Netflix

Sie haben die Rechnung ohne Nadja (Peri Baumeister) gemacht, die zum Wohl ihres 10-jährigen Sohnes und der restlichen Passagiere buchstäblich über Leichen gehen würde! Plötzlich werden die Jäger zum Gejagten und Nadja entfesselt ihre grausamen Kräfte, die sie bislang zu verbergen versucht hat. Denn sie ist der letzte noch lebende Vampir!

Peri Baumeister (Irre sind männlich) spielt die Mutter mit mysteriöser Krankheit, während Prison Break-Star Dominic Purcell (Killer Elite) mal wieder den Fiesling raushängen lassen und ihr die Stirn bieten darf.

Auch Graham McTavish aus der VOX-Erfolgsserie Outlander oder Roland Møller (Skyscaper, Atomic Blond) sind Teil des Films und machen Blood Red Sky, wie der offizielle Trailer beweist, zu einem höchst explosiven und actionreichen Vergnügen, das sich irgendwo zwischen The Strain, 30 Days of Night oder Langoliers angesiedelt ist und ab 23. Juli 2021 auf die Netflix-Startbahn rollt.

Blood Red Sky hebt ab – ab 23. Juli auf Netflix. ©Netflix

Geschrieben am 29.06.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren