BloodRayne 2 – Boll schlägt wieder zu

Die Gewissheit ist da, BloodRayne 2 macht sich auf den Weg. Gedreht wird laut Arrow in the Head bereits im späten Herbst, mit Uwe Boll als Regisseur an forderster Front natürlich. Spielen wird das Sequel dabei nicht im kargen Rumänien, sondern im Wilden Westen der USA. Wild Wild West mit einer blutigen Ader, verkörpert von Natassia Malthe (Elektra) als Hauptdarstellerin. Ob sich Kristanna Loken über den Ruf Bolls bewusst wurde? "Ich freue mich riesig, ein Sequel zu BloodRayne im Wilden Westen in Angriff zu nehmen. Ich bin ein großer Fan von Sergio Leone and John Ford", so Boll in einem Interview. Gedreht wird wie bei Alone in the Dark und Postal im kanadischen Vancouver. Veröffentlicht wird das Werk dann natürlich erst im nächsten Jahr und direkt auf DVD.

Geschrieben am 06.11.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren