Bloodrayne – Neue Poster online

Im Januar 2006 wird die neue Videospielverfilmung Bloodrayne von Regisseur Uwe Boll in die Kinos stürmen. Die offizielle Website wurde nun einem neuen Update unterzogen, so finden sich nun zwei neue Poster zum Film. U.a. wird auch ein neuer Trailer angekündigt!Die Poster sehen beide sehr gut aus, einen Blick sind sie demnach allemal wert. Im Film mit dabei sind u.a. Kristanna Loken, Micheal Madsen, Matt Davis, Michelle Rodriguez, Ben Kingsley, Will Sanderson, Micheal Pare, Udo Kier, Geraldine Chaplin, Meat Loaf & Billy Zane. Ein deutscher kinostart ist noch nicht bekannt!

Geschrieben am 18.10.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): BloodRayne, News



Smile - Siehst Du es auch?
Kinostart: 29.09.2022Nachdem Dr. Rose Cotter (Sosie Bacon) Zeugin eines bizarren, traumatischen Vorfalls mit einem ihrer Patienten war, wird sie zunehmend mit erschreckenden und unerklärlich... mehr erfahren
Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren