Bloody Hell – Horror zwischen Hostel, Tucker & Dale vs. Evil im deutschen Trailer!

Wenn einem die persönlichen Probleme zu viel werden und über den Kopf wachsen, dann hilft manchmal nur noch die Flucht nach vorn. Dass Rex (Ben O’Toole, Hacksaw Ridge, Versprechen eines Lebens) in Bloody Hell daraufhin gleich nach Finnland übersiedelt?

Eine ganz schlechte Idee! Denn kurz darauf findet sich der sympathische Aussteiger um ein Bein ärmer im abgedunkelten Keller einer einheimischen Kannibalen-Familie wieder, während er angestrengt über einen Fluchtplan nachgrübelt. Wer Filme wie Hostel, Turistas oder Ruinen gesehen oder überhaupt nur einige Zeit im Genrekino verbracht hat, wird sich jetzt vermutlich denken: „Es musste ja so kommen!“

Schließlich führen uns Horrorfilme seit Jahrzehnten (bekanntestes Beispiel: The Texas Chainsaw Massacre) immer wieder anschaulich die verstörenden, eher unappetitlichen Folgen derartiger Auslandstrips vor Augen. Wer mit einem blauen Auge (oder einem Bein weniger) davonkommt und überlebt, kann sich noch glücklich schätzen.

Ein unberechenbarer Horror-Spaß: Bald im Handel

Häufiger nämlich endet der Ausflug ins Unbekannte tödlich! Hier hören die Ähnlichkeiten und das, was man über den weiteren Verlauf der Handlung zu wissen glaubt, allerdings auch schon auf.

Denn Alister Griersons Festivalhit gaukelt nur vor, „einer dieser typischen“ Genreverteter von der Stange zu sein, bei denen man mit seinen Vorhersagen so häufig richtig liegt, dass der Zuschauer selbst eine Autoren-Nennung erhalten sollte.

Bei Bloody Hell nimmt die Geschichte nach diesem denkbar finsteren Auftakt dermaßen unerwartete Schlenker, dass uns Grierson ein anerkennendes Nicken entlockt.

Es wartet eine böse Überraschung auf Rex. ©Splendid Film

Kann man das Ende in der Regel zumindest erahnen, bleibt Bloody Hell, der 2020 als Fantasy Filmfest-Abschlussfilm zu sehen war, über seine neunzig Minuten Lauflänge unberechenbar – was auch gleichzeitig eine der größten Stärken des Films ist.

Aber auch die sympathische Hauptfigur und der wuchtige Mix aus Splatter- und Action-Einlagen (mit Anleihen aus Misery, Texas Chainsaw Massacre oder Hostel) sorgen dafür, dass Splendid Film mit Bloody Hell bei vielen Genrefans voll ins Schwarze treffen dürfte, wenn die schräg-absurde Horror-Komödie am 24. September 2021 endlich auch regulär im Handel aufschlägt. Ob auf DVD, Blu-ray Disc oder direkt digital bei einem der einschlägigen VOD-Anbieter – es bleibt Euch überlassen!

Und darum geht es in Bloody Hell

Wieder geht es im Genrekino auf verhängnisvolle Reisen! Das Ziel? Nicht etwa Osteuropa, sondern das vergleichsweise gemäßigte Finnland. Doch auch hier soll der große Ärger nicht lange auf sich warten lassen. Als er nach einer achtjährigen Haftstrafe aus dem Gefängnis entlassen wird, entschließt sich Rex (Ben O’Toole), seiner verhassten Heimat Amerika den Rücken zu kehren.

Seine innere Stimme rät ihm zu Finnland – die hat sonst eigentlich immer gute Ideen. Aber diesmal eben leider nicht! Eine absolute Schnapsidee, wie Rex auf die wirklich extrem schmerzhafte Weise feststellen muss.

Kaum in Helsinki gelandet, wird Rex von kannibalistischen Hinterwäldlern entführt und gefesselt in einem dunklen Keller eingesperrt. Denn Bloody Hell ist eine gorige Horror-Komödie in der Tradition von Tucker & Dale vs. Evil, vollgestopft mit absurden Pointen und deftigem Gekröse.

Mit blutrotem FSK-Siegel: Bloody Hell. ©Splendid Film

Geschrieben am 02.09.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren