Blumhouse – Filmstudio plant Crossover zwischen Insidious und Sinister

Blumhouse ist aus dem aktuellen Genre-Geschehen kaum mehr wegzudenken und gilt es Vorreiter, wenn es um die Produktion preisgünstiger, aber nicht minder erfolgreicher Horrorfilme wie Get Out oder Happy Deathday geht. Bei so vielen erfolgreichen Marken drängt sich zwangsläufig die Frage auf, weshalb bislang nicht an ein übergreifendes Spin-Off in Form eines Crossovers gedacht wurde. Im Fall von Freddy vs. Jason oder Alien vs. Predator hat sich dieses Wagnis schließlich durchaus bezahlt gemacht und auch Marvel experimentiert seit Jahren erfolgreich mit den Avengers. Jetzt kam heraus: Etwas Derartiges war sogar schon in Arbeit und sollte die Welten von Insidious und Sinister miteinander verschmelzen lassen! „Wir hätten beinahe ein filmisches Crossover zwischen Sinister und Insidious gedreht, das wir vielleicht noch in die Tat umsetzen. Ich weiß es nicht genau, aber wir werden es auf jeden Fall versuchen,“ so Blum, der von CinePOP auf die Möglichkeit eines solchen Unterfangens angesprochen wurde. Wäre Parapsychologin Elise Rainier fähig, dem gesichtslosen Bughuul ein für alle Mal den Garaus zu machen? Wir werden es vielleicht bald erfahren!

Während Insidious sich weiter ungebrochener Beliebtheit erfreut und mit The Last Key gerade den nächsten Kinoerfolg verbuchen konnte, ist es seit Sinister 2 eher ruhig um das Franchise mit dem schaurigen Todesboten geworden. Das Sequel von 2015 war zwar kein Flop, zählt mit „lediglich“ 52 Millionen Dollar aber auch nicht gerade zu den großen Titel des erfolgsverwöhnten Studios.

Mit widerspenstigen Dämonen kennt sich Elise Rainier bestens aus.

Geschrieben am 10.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Insidious, News, Sinister 2



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren