Blumhouse – Plant ein Shared Horror Universe mit Insidous, Sinister und Co.

Insidious, Happy Deathday, The Purge oder Sinister in einem gemeinsamen Crossover? Das ist wahrscheinlicher, als man vielleicht denkt. Denn wurde die Entstehung von Freddy vs. Jason durch ein jahrelanges Ringen um die Rechte erschwert, befinden sich alle Marken in diesem Fall unter einem einzigen Dach – dem von Blumhouse Productions. Tatsächlich denkt Gründer Jason Blum schon länger über ein mögliches Vorhaben nach, das Horror-Fieslinge wie den Baby-Killer aus Happy Deathday, die Maskierten aus The Purge oder Dämon Bughuul aus Sinister in einem an Avengers angelehnten Spin-Off vereinen würde. Doch woran hapert es? CinePOP hat bei dem Produzenten nachgehakt: „Das würden wir sehr gerne machen und denken auch aktiv darüber nach“, bestätigt Blum die Pläne. „Ich hätte vermutlich… Es wäre besser gewesen, wenn man das im Vorfeld bedacht hätte. Aber wollen tatsächlich etwas mit den einzelnen Charakteren anstellen.“

Kaum ein anderes Studio hat sich in den letzten Jahren so erfolgreich durch Horror hervorgetan wie Blumhouse Productions. Ein Shared Horror Universe mit eigenen Crossover-Ablegern käme daher einem krönenden Abschluss gleich. Anders als bei Marvel greifen die Filme hier aber noch nicht ineinander, stehen jeweils für sich. Deshalb wird Blumhouse zunächst einen Weg finden müssen, wie man The Purge oder auch Insidious sinnvoll miteinander verbinden kann, ohne dass es aufgesetzt und gekünstelt wirkt. Doch Freddy vs. Jason zeigt, wie so etwas aussehen könnte.

Geschrieben am 05.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren