Brahms: The Boy 2 – Im Trailer erwacht die Puppe zu neuem Leben!

Diese Puppe ist nicht das, was sie zu sein scheint! Schon 2016 sorgte der porzellangesichtige Brahms für schaurig-schöne Unterhaltung in deutschen Kinos. Vier Jahre später stolpert eine ganz neue Familie über das vermeintliche Spielzeug und seinen gemeingefährlichen Anhang. Wieder gilt es allerlei Regeln zu beachten. Was bei deren Nichteinhaltung passiert, bekam Lauren Cohan (The Walking Dead) damals am eigenen Leib zu spüren. An ihre Stelle rückt eine von Katie Holmes (Don’t Be Afraid of the Dark) gespielte Mutter, die mit ihrer kleinen Familie in das herrschaftliche Anwesen aus dem ersten Film zieht. Natürlich dauert es nicht lange und der vermeintliche Spuk wiederholt sich erneut. Nur scheinen dem kleinen Brahms diesmal wirklich übernatürliche Kräfte innezuwohnen! Dieser erzählerische Kniff dürfte Brahms: The Boy 2 noch stärker in Richtung Annnabelle rücken lassen als der Vorgänger, der zwar augenscheinlich mit offenbar übersinnlichen Elementen spielte, die Genre-Konventionen gegen Ende hin aber gehörig auf den Kopf stellte.

In Brahms: The Boy 2 zieht die kleine Familie um Liza (Katie Holmes), Sean (Owain Yeoman) und Joseph (Ralph Ineson) in die herrschaftliche, leerstehende Heelshire Villa zieht. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor kurzer Zeit abgespielt haben. Doch bald stolpert ihr Jüngster über eine verblüffend menschliche Puppe, die er auf den Namen Brahms tauft. Der Grundstein für die nächste „Heimsuchung“ scheint gelegt. Denn mit dem Fund der Horror-Puppe im Garten des Anwesens setzt Damit setzt Jude (Christopher Convery aus Verschwörung) eine Kette von Ereignissen in Gang, die auch den Rest der Familie, darunter die von Katie Holmes (Don’t Be Afraid of the Dark) gespielte Mutter Liza und ihren Mann Sean (Owain Yeoman aus Das Belko Experiment, Chromeskull: Laid to Rest 2), in Bedrängnis bringen.

Auf dem Regiestuhl saß wie beim Erstling William Brent Bell (The Devil InsideWER oder Stay Alive). Am 20. Februar holt Capelight Pictures Brahms: The Boy 2 dann in deutsche Kinos.

©Capelight Pictures

Geschrieben am 08.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Brahms: The Boy 2, News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 18.03.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren