Bright 2 – Will Smith und Joel Edgerton kehren für Sequel zurück, David Ayer ersetzt Max Landis

In Hollywood geht Quantität oft über Qualität. Daher dürfte es Netflix ziemlich egal gewesen sein, dass Bright von der Fachpresse überwiegend zerrissen wurde. Was für den Streaming-Riesen wirklich zählte, waren die rund elf Millionen Abonnenten, die das Mammutprojekt innerhalb von nur drei Tagen nach Veröffentlichung gesehen haben. Im Kino hätten das rund 90 Millionen Dollar am Startwochenende bedeutet. Da Netflix den Erfolg wiederholt haben will, wurde einer Fortsetzung jetzt schon grünes Licht erteilt. Sowohl Will Smith als auch Joel Edgerton kehren als Mensch und Ork vor die Kamera zurück, ebenso wie Regisseur David Ayer als deren Navigator. Der ersetzt im Übrigen auch Max Landis in Sachen Skript, denn dieser wird mit Bright 2 nichts mehr am Hut haben. Dabei gelang es dessem Agenten, ganze drei Millionen Dollar für das Drehbuch zum Erstlng locker zu machen. Für eine derart hohe Summe wurde seit sehr langer Zeit kein Skript mehr verkauft. Doch negative Schlagzeilen und Vorwürfe gegen Landis als Person könnten dazu geführt haben, dass er aus seinem eigenen Projekt hinausgedrängt wurde. Dieser Verdacht wurde gerade erst durch die Tatsache bestärkt, dass seine Serie Dirk Gently vor wenigen Tagen abgesetzt wurde. Wie Bright 2 ohne ihn wird, erfahren wir aller Voraussicht nach 2019.

Geschrieben am 04.01.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Bright, News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren