Cabin Fever – Die Infektion breitet sich rasant aus: Offizieller Filmclip zum Remake

Steht Newcomer Travis Zariwny eine blühende Zukunft in Hollywood bevor? Als sich Cabin Fever vor mittlerweile dreizehn Jahren als kleine Box Office-Überraschung erwies, ließ Lionsgate kurz darauf ein ordentliches Budget für Regisseur Eli Roth und seinen berüchtigten Torture Porn-Slasher Hostel springen. Der schaffte es wiederum an die Spitze der US-Kinocharts. Nun liegt es an Zariwny, mit dem Reboot von Cabin Fever die Aufmerksamkeit der Studios auf sich und so neue Projekte an Land zu ziehen. Im Gegensatz zu Roth wird er sich allerdings mit einem limitierten US-Kinostart zufriedengeben müssen. Passend zur baldigen Auswertung in amerikanischen Gefilden können wir Euch im Anhang unserer Meldung einen offiziellen Filmclip zeigen. Der dürfte ziemlich deutlich machen, dass mit der Infektion aus dem Horror-Thriller auch 2016 alles andere als zu spaßen ist.

Screen-Shot-2016-02-08-at-5.13.43-PM

Geschrieben am 11.02.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Cabin Fever, News