Carrie

Carrie – Chloe Moretz findet Filmmutter: Julianne Moore unterschreibt für Remake

Nachdem lange Zeit über eine passende Besetzung spekuliert wurde, konnte Julianne Moore (Bild im Anhang) heute schließlich ganz offiziell als Leinwandmutter von Carrie White, gespielt von Chloe Moretz, unter Vertrag genommen werden und nimmt damit eine der wichtigsten Rollen in dem US-Remake des Stephen King Klassikers Carrie ein. Deadline berichtet außerdem von der Verpflichtung von Gabriella Wilde, die man zuletzt unter anderem in Die drei Musketiere auf der Kinoleinwand sehen konnte. Wilde würde die Rolle der Sue Snell übernehmen. Moore steht aktuell für die kommende Buchverfilmung The Seventh Son für Warner Bros. vor der Kamera und wirkte in den vergangenen Jahren unter anderem auch an Shelter, Hannibal und Children of Menmit. Mit der Drehbuchvorlage konnte Roberto Aguirre-Sacasa beauftragt werden, der sich hier deutlich treuer an die Vorlage von Stephen King halten möchte, vor allem aber einen wesentlich bodenständigeren Look anstrebt.

Carrie White hat es nicht leicht. Von ihrer herrschsüchtigen Mutter, einer religiösen Fanatikerin, wird sie von der Außenwelt isoliert, ihre Mitschüler an der High School verspotten sie als Mauerblümchen. Doch eines Tages entdeckt Carrie, dass sie übersinnliche Fähigkeiten besitzt: Mit der Kraft ihres Willens allein kann sie Materie in Bewegung setzen – eine gefährliche Gabe für eine gedemütigte Außenseiterin. Als Carrie beim Schulball Opfer eines bösen Scherzes wird, rächt sie sich auf grauenvolle Weise.

Julianne Moore

Geschrieben am 12.05.2012 von Torsten Schrader



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren