Carrie – Zweiter Filmtrailer veranlasst Chloe Moretz zu einem wahren Inferno

Screen Gems hat mit einem überarbeiteten Trailer zur Horror-Neuauflage Carrie nachgelegt, in der Kick Ass– und Let Me In-Star Chloe Moretz in die titelgebende Hauptrolle schlüpft. Filmemacherin Kimberly Peirce (Boys Don’t Cry) inszenierte ihre Verfilmung mit dem Segen von Brian De Palma, der 1976 für das berühmte Original mit Sissy Spacek als Carrie verantwortlich zeichnete und damit den Weg für eine ganze Reihe von Stephen King-Verfilmungen ebnete. Während Amerikaner bereits diesen Oktober in das Kino ihres Vertrauens aufbrechen, müssen hiesige Kinogänger noch bis Dezember auf den Startschuss warten. Begleitet wird Moretz unter anderem von Filmmutter Julianne Moore, Judy Greer, Gabriella Wilde und Chronicle Darsteller Alex Russell. Carrie White lebt einen Albtraum. Von ihrer herrschsüchtigen Mutter, einer religiösen Fanatikerin, wird sie von der Außenwelt isoliert, ihre Mitschüler an der High School verspotten sie als Mauerblümchen.

Doch eines Tages entdeckt Carrie, dass sie übersinnliche Fähigkeiten besitzt: Mit der Kraft ihres Willens allein kann sie Materie in Bewegung setzen – eine gefährliche Gabe für eine gedemütigte Außenseiterin. Als Carrie beim Schulball Opfer eines bösen Scherzes wird, rächt sie sich auf grauenvolle Weise.

Carrie

Geschrieben am 27.08.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Carrie, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren