Cash Truck – Blutrünstig: Jason Statham macht im Red Band-Trailer kurzen Prozess

Jason Statham, schnelle Autos und Waffen sind eine Kombination, die man nicht unterschätzen sollte. Fans des The Transporter-Darstellers, der seinen großen Durchbruch mit launigen Action- und Crime-Komödien wie Bube Dame König Gras oder Snatch: Schweine und Diamanten hatte, wissen das. Beide Auftritte absolvierte er für Filmemacher Guy Ritchie, mit dem Statham nach Revolver aus dem Jahr 2005 zwar immer wieder mal privat zu tun haben sollte, aber eben nicht mehr vor der Kamera. Und genau das macht ihren ersten gemeinsamen Film seit fünfzehn Jahren, Cash Truck (oder Wrath of Man, wie der Film international heißt), so besonders. Er bringt endlich wieder zusammen, was ganz offensichtlich zusammengehört:

Jason Statham und Guy Richie, die sich vor und hinter der Kamera gegenseitig zu Höchstleistungen anspornen. Action-Haudegen Statman drückt (er spielt den titelgebenden Geldtransport-Fahrer) nämlich nicht nur wortwörtlich, sondern auch im übertragenen Sinne ordentlich auf die Tube.

Jason Statham macht keine Gefangenen

Bereits der brandneue Red Band-Trailer ist gespickt mit zahlreichen deftigen Szenen (der Film trägt nicht umsonst ein R-Rating für starke Gewaltdarstellung) und zeigt uns einen gut aufgelegten, gewohnt grimmig dreinschauenden Statham, der ohne Unterlass aus allen Rohren feuert – und das ohne Augenzwinkern oder auflockernde Sprüche.

Das macht die MGM-Produktion eher zu einem John Wick– oder Nobody-Verschnitt als zu einem modernen Aufguss ihrer beiden leichtherzigen Comedy-Action-Hits Bube Dame König Gras oder Snatch: Schweine und Diamanten.

Statham darf wieder ordentlich austeilen. ©MGM

Das spiegelt sich auch in seiner Rolle wider: Statham ist H, ein eiskalter Typ, der bei einer örtlichen Geldtransporterfirma anheuert und jede Woche Millionenbeträge durch die Innenstadt von Los Angeles schleust. Doch schon bald werden seine Kollegen stutzig: Wer ist der mysteriöse Fremde, der nichts über seine Identität preisgeben, dafür aber umso härter zuschlagen will?

Seit einiger Zeit häufen sich Überfälle – und H nimmt es quasi im Alleingang mit den gewaltbereiten Angreifern auf, legt es regelrecht darauf an. Denn H ist auf einem ganz persönlichen Rachefeldzug, und nur auf diese Weise ist es ihm möglich, die Drahtzieher hinter dem Tod seines Sohnes ausfindig und unschädlich zu machen.

Nachdem der ursprünglich für den 20. Mai vorgesehene Kinostart gestrichen wurde, soll Cash Truck (Originaltitel: Wrath of Man) jetzt am 22. Juli 2021 vom Stapel laufen – sofern die Kinosäle bis dahin schon wieder geöffnet haben.

Diesen Juli im Kino: Cash Truck ©MGM

Geschrieben am 29.04.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren