Castle Rock – Season 2 von Stephen Kings Horror-Serie startet in Deutschland

Während wir noch auf grünes Licht für die dritte Staffel von Castle Rock warten, steht nun zumindest schon steht, wann es hierzulande mit der Stephen King-Anthologieserie weitergeht! Bislang wurde die zweite Staffel nämlich nur in den USA ausgestrahlt. Doch das ändert Starz Channel jetzt und holt Castle Rock – Season 2 am 13. Februar als exklusive Amazon Prime Video Channels-Premiere nach Deutschland. Wie schon bei der ersten Staffel wird man zusätzlich zu seiner regulären Amazon Prime-Mitgliedschaft also auch noch ein Starzchannel-Abonnement (aktuell für 4,99/Monat zu haben, wobei die ersten 30 Tage kostenlos sind) abschließen müssen, um die neuen Folgen erleben zu können. Dass sich das lohnen könnte, beweist die fast ausnahmslos positive Resonanz aus den USA, wobei speziell die einmalige Performance von Lizzy Caplan als Annie Wilkes, Stephen Kings Krankenschwester aus der Hölle, in höchsten Tönen gelobt wurde. Selbst Kathy Bates, die originale Annie aus Stephen Kings Misery, zeigte sich begeistert und lobte nach dem US-Start anerkennend: „Lizzy Caplan trifft den Nagel einfach auf den Kopf. Sie IST Annie Wilkes“, schwärmte Kathy Bates. „Beängstigend und menschlich. Ihr gelingt es, dass man sich richtig widerwärtig fühlt.“

Es wird unheimlich: Castle Rock: Season 2 – Trailer

Und darum geht es: In Season 2 der von J.J. Abrams produzierten Horror-Serie Castle Rock droht die Fehde zwischen zwei verfeindeten Klans endgültig überzukochen, als die Psychopathin Annie Wilkes (Caplan), Stephen Kings Krankenschwester aus der Hölle, im verschlafenen Castle Rock aufschlägt. Und dabei trifft Caplan auf einen alten Bekannten: Tim Robbins (Die Verurteilten) spielt Reginald “Pop” Merrill, das kriminelle Familienoberhaupt aus Stephen Kings Zeitraffer (The Sun Dog)-Segment seiner Kurzgeschichtensammlung Four Past Midnight (Nachts). Season 2 soll noch unheimlicher werden als die an Die Verurteilten und The Green Mile angelehnte erste Staffel.

Season 2 bringt zahlreiche Neuzugänge wie Robin Weigert, Sarah Gadon, Alison Wright und Greg Grunberg mit. Weigert (Deadwood, Damien) spielt Crysilda Wilkes, die Mutter von Stephen Kings Misery-Krankenschwester aus der Hölle, Annie Wilkes (Lizzy Caplan aus Cloverfield), während Sarah Gadon (Dracula Untold) als Rita Green, einer Frau aus Annies düsterer Vergangenheit, für Ärger sorgt. Alison Wright (Snowpiercer) sehen wir dagegen als gutherzige Einwohnerin, die der dunklen Vergangenheit ihrer Heimatstadt auf den Grund geht und dabei mit dem von Greg Grunberg gespielten Sheriff in Berührung kommt.

©Starzplay

Geschrieben am 30.01.2020 von Torsten Schrader



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren