Child’s Play – Chucky tötet den Osterhasen auf dem neuen Promo-Artwork

Chucky stattet uns passend zu Ostern einen Besuch ab, hinterlässt dabei aber eine Spur der Verwüstung. Denn so harmlos die Buddi getaufte Puppe der modernen Neuauflage wirken mag – sie hat es faustdick hinter den Ohren! Und auch wenn es im kürzlich vorgestellten Trailer nicht so rüberkam: Lars Klevbergs Child’s Play soll zu achtzig Prozent auf echte Animatronics und nur in Ausnahmefällen auf den Einsatz von CGI zurückgreifen: „Am Set wurde Chucky von unserem leitenden Puppenspieler gesteuert und gesprochen, damit Gabriel [Bateman], der im Film Andy verkörpert, mit der Puppe interagieren und auch improvisieren konnte“, berichtet Klevberg. „Chuckys Verhalten wurde entscheidend von den Problemlösungsfähigkeiten echter Kleinkinder beeinflusst.“ Inspiriert hat sich der Filmemacher dabei unter anderem von Steven Spielbergs Achtziger-Klassiker E.T. geholt. „Es gibt viele Verweise, etwa den roten Kapuzenpullover, den Andy trägt. Als ich den Film beim Studio pitchte, erzählte ich ihnen, dass es wie ‚E.T. auf LSD‘ wird.“

Der neue Chucky kehrt am 18. Juli 2019 in generalüberholter Form in deutschen Kinos ein. Der technische Fortschritt hat aber seine Schattenseiten. Bedingt durch sein modernes Innenleben ist der neue Chucky nämlich angreifbar und damit ein leichtes Ziel für Übergriffe – mit unabsehbaren Folgen für die Umwelt. Denn Chucky mordet zwar wieder – aber nicht etwa angetrieben vom Geist eines verrückten Serienkillers, sondern als Folge unserer heutigen technischen Möglichkeiten.

©Orion Pictures

 

Geschrieben am 22.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Child's Play, News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren