Chucky – Das hält Chucky-Regisseur Tom Holland von der Neuauflage

Anders als Don Mancini ist Chucky-Regisseur Tom Holland durchaus für die Idee einer modernen Variante zu haben. Die wurde letzten Sommer überraschend von MGM angekündigt und von Regie-Newcomer Lars Klevberg (Polaroid) umgesetzt. Ganz zum Leidwesen von Franchise-Oberhaupt Mancini, denn er sieht das Vorhaben bekanntlich eher als „feindliche Übernahme“ einer von ihm erschaffenen Marke. Doch was hält Tom Holland von der Idee? Immerhin war er es, der den ersten Film 1988 in Szene setzen durfte. „Ich finde das wirklich großartig und hoffe, dass sie die Puppe wieder unheimlich machen können“, so sein überraschendes Urteil. Und damit ist er vermutlich nicht allein. Vielen Fans der ersten Filme ist der komödiantische Kurs der neueren Chucky-Filme ein Dorn im Auge. Die Originalreihe wird jedoch parallel zum Kino-Reboot von MGM weitergeführt.

So erteilte Syfy im Januar einer Serie rund um Horror-Puppe Chucky grünes Licht. Zuständig dafür ist neben Don Mancini auch Nick Antosca, dessen vierteilige Horror-Anthologie Channel Zero ebenfalls bei Syfy zu sehen war. Gesprochen wird der kleine Killer natürlich wieder von Brad Dourif, der Chucky nun schon seit 30 Jahren seine Stimme leiht. In der Kino-Neuauflage kommt diese Ehre dagegen Star Wars-Ikone Mark Hamill zu.

Ziel der TV-Adaption ist es, Charaktere und Hintergründe zu beleuchten, die in den Filmen bislang keinen Platz gefunden haben. „Die Show wird eine frische Herangehensweise an das Franchise, bewährt sich aber die ursprüngliche Vision, mit der wir seit drei Jahrzehnten Zuschauer terrorisieren“, erklärt Don Mancini.

Der neue Chucky kehrt am 18. Juli 2019 in generalüberholter Form in deutschen Kinos ein. Der technische Fortschritt hat aber seine Schattenseiten. Bedingt durch sein modernes Innenleben ist der neue Chucky nämlich angreifbar und damit ein leichtes Ziel für Übergriffe – mit unabsehbaren Folgen für die Umwelt. Denn Chucky mordet zwar wieder – aber nicht etwa angetrieben vom Geist eines verrückten Serienkillers, sondern als Folge unserer heutigen technischen Möglichkeiten.

Chucky hat über die Jahre verschiedene Daseinsformen gesehen.

Geschrieben am 10.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Child's Play, News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren