Chucky – Die Mörderpuppe kommt ins Fernsehen: Syfy bestellt Serie

Chucky-Schöpfer Don Mancini lässt sich nicht beirren, hält trotz MGM’s Kino-Reboot der Kultreihe am Plan zu seiner Chucky-TV-Serie fest. Und jetzt wurde endlich der passende Partner für dieses Vorhaben aufgetan: Wie Deadline meldet, konnte sich US-Network Syfy gegen eine Reihe namhafter Konkurrenten durchsetzen, wird als Heimat der rothaarigen Mörderpuppe auftreten. Seit dem Erfolg der hauseigenen Horror-Anthologie-Serie Channel Zero ist der Sender immer öfter für Horror-Formate zu haben. Deren Schöpfer, Nick Antosca, ist zusammen mit Produzent David Kirschner und Autor/Schöpfer Don Mancini auch hier involviert, wird die Umsetzung im Auftrag von Syfy überwachen. Angekündigt wurde die Serie schon letzten Sommer, als Mancini via Twitter Werbung für das Projekt machte. „Eine derart ikonische Figur wiedererwecken zu dürfen, und dann noch mit Beteiligung des Originalschöpfers – das ist eine Gelegenheit, die sich einem nicht oft bietet“, weiß Bill McGoldrick, der President Scripted Content bei NBCU Cable Entertainment. „Wir freuen uns auf die Arbeit mit Don, David und Nick, die Blut, Schweiß und noch mehr Blut in die Serie einfließen lassen werden.“

Auch Don Mancini ist überglücklich, seine Idee endlich verwirklichen zu können. Durch die überraschende Ankündigung MGM’s Kino-Reboot drohte das Vorhaben zuletzt zu scheitern. Umso größer ist die Erleichterung, dass es nun doch vorwärts geht:

„Ich habe lange auf darauf gewartet, Chucky für das Fernsehen adaptieren zu können, und freue mich, dass wir mit Syfy das perfekte Network gefunden haben“, erklärt der Chucky-Schöpfer. Sein Ziel sei es, Charaktere und Hintergründe zu beleuchten, die in den Filmen bislang keinen Platz gefunden haben. „Die Show wird eine frische Herangehensweise an das Franchise, bewährt sich aber die ursprüngliche Vision, mit der wir seit drei Jahrzehnten Zuschauer terrorisieren.“

Chuckys Stimme, Brad Dourif, darf natürlich ebenfalls nicht fehlen, wird dem kleinen Killer auch in der Serie seine Stimme leihen. Er und Don Mancini können auf eine sieben Filme und 30 Jahre umspannende Zusammenarbeit zurückblicken, die 2019 nahtlos im Fernsehen weitergeht.

Sorgt bald im TV für Ärger. ©Universal Pictures

Geschrieben am 29.01.2019 von Torsten Schrader



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren