Chucky – Serie bringt Stars der Filmsaga zusammen – jetzt auch Fiona Dourif!

Schon The Texas Chainsaw Massacre wusste, dass „die Kettensäge und der damit verbundene Horror in der Familie“ liegt. Und das trifft in gewisser Hinsicht (allerdings bezogen auf das berühmte Küchenmesser) auch auf die Chucky: Die Mörderpuppe-Reihe zu. Denn wer bei Franchise-Vater Don Mancini erstmal ein Stein im Brett und den Fuß in der Tür hat, kann sich seiner Sache und Verpflichtung auch danach sicher sein. Und so hält sich die Überraschung darüber, dass Fiona Dourif, wie Entertainment Weekly heute meldet, offiziell im geplanten Chucky-Serien-Spinoff von Syfy dabei sein und ihre Rolle als Nica Pierce wieder aufnehmen wird, eigentlich in Grenzen.

Tatsächlich muss sie das sogar, wenn Mancini den Serien-Canon beibehalten und wie geplant an die Handlung von Cult of Chucky anknüpfen will. Denn der 2017 im Handel erschienene Film hielt eine handfeste Überraschung für Chucky-Fans bereit: Nicht nur ist die Tiffany-Puppe (Jennifer Tilly) wieder vollkommen intakt und am Leben, Chucky schafft es auch noch erfolgreich, seine Seele in einen menschlichen Körper zu transferieren – den von Nica!

Haben gut lachen: Chucky (Fiona Dourif) und Tiffany wieder vereint. ©Universal

Es bleibt in der Familie

Freuen darf man sich über ihre Rückkehr aber natürlich trotzdem, denn seit 2013 (Curse of Chucky) und dem vier Jahre später nachgeschobenen Cult of Chucky (2017), in dem Fiona Dourif einmal mehr Opfer seiner diabolischen Scherze und Machenschaften wurde, gehört sie zum festen Bestandteil der Chucky-Familie. Ihre persönliche Franchise-Verbindung reicht, wie man schon anhand des Namens erahnen kann, aber natürlich noch viel tiefer.

Als Tochter von Brad Dourif, der englischen Originalstimme Chuckys, war Fiona quasi von klein auf dabei, wenn ihr Vater der mörderischen Spielzeug-Manifestation von Serienkiller Ray Lee Charles Leben einhauchte, die seit 1988 (zumindest mit einem Film) in keiner echten Horror-Sammlung fehlen darf. Und so bleibt der Horror gewissermaßen in der Familie, wenn Chucky gegen Ende 2021 eine Kleinstadt unsicher macht, in der sich seit kurzem tödliche Zufälle häufen.

Als Folge kommen immer mehr dunkle Geheimnisse und verborgen geglaubte Heucheleien der Einwohner zum Vorschein. Die Ankunft neuer Feinde – und alter Verbündeter – gießt zusätzlich Öl ins Feuer und könnte ein ganz neues Licht auf die mysteriösen Morde werfen. Steckt Chucky dahinter?

Schafft sie es, Chucky aus ihrem Körper zu verbannen? ©Universal

Ein ganz neues Kapitel: Start im Herbst

Gedreht wird die Serie, mit der Don Mancini zum Horror der ersten beiden Filme zurück will, dieses Frühjahr für einen voraussichtlichen Start im Herbst und Winter. Davon abhängig, wie reibungslos die Dreharbeiten verlaufen, könnte sich die Ausstrahlung aber noch einmal verschieben.

Viel wichtiger dürfte für Fans die Erkenntnis sein, dass es trotz Kino-Reboot von MGM mit der Originalreihe weitergeht (wenn auch in ungewohnter Form) und Chucky sich von dem neueren Modell, das vorletzten Sommer stattliche 50 Mio. Dollar an den Kinokassen erspielte, nicht unterkriegen lässt. Im Gegenteil sogar: Chucky soll tödlicher denn je zuschlagen und versetzt diesmal eine komplette Kleinstadt in Angst und Schrecken.

Final Destination-Star Devon Sawa, der wie Zackary Arthur (Transparent), Teo Briones (Ratched), Alyvia Alyn Lind (Daybreak) und Björgvin Arnarson (The Seventh Day) zum Cast um Jennifer Tilly oder Brad Dourif stößt, wird hier aber sicher auch noch ein Wörtchen mitzureden haben.

Soll Chucky die Stirn bieten: Devon Sawa. ©IFC Midnight

Geschrieben am 24.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren