Chucky – Jennifer Tillys Schwester Meg für Staffel 2 verpflichtet!

Mörderpuppe Chucky hat noch die ein oder andere Rechnung offen, kehrt dieses Halloween zurück, um Erzfeind Andy (Alex Vincent) und Franchise-Newcomer Jake (Zackary Arthur) erneut die Stirn zu bieten. Ob er in der zweiten Staffel dazu in der Lage sein wird, seinen ungemütlichen Plastikkörper ein für allemal zu verlassen, um sich endgültig von der Hülle eines Spielzeuges zu verabschieden?

Selbstverständlich wird der verrückte Serienkiller auch in der kommenden zweiten Staffel dieser modernen Hitserie, die 2021 von Schöpfer Don Mancini in Zusammenarbeit mit Universal Pictures und Syfy aus dem Boden gestampft wurde, von seiner ebenso mörderischen Braut Tiffany Valentine unterstützt, auch wenn es in der ersten Season fast schon zu einem kleinen Rosenkrieg zwischen den zwei Liebenden kam.

Die Produktion macht immer mehr den Eindruck, als wäre das Chucky-Set der ideale Ort für ein Familientreffen im kleinen Rahmen. Während Brad Dourif, die englische Originalstimme des titelgebenden Schurken, und seine Tochter Fiona Dourif, die seit Curse of Chucky von 2013 als Nica brilliert, gemeinsam zurückkehren, darf sich Tilly über das Mitwirken ihrer Schwester Meg freuen.

Bekommt Tiffany eine Schwester?

Syfy gab bekannt, dass die 62-jährige Schauspielerin in der zweiten Staffel vom Slasher-Format eine im Moment noch unbekannte Rolle porträtieren wird. Ob sie möglicherweise auch in Chucky als Schwester von Tilly respektive Tiffany Valentine in Erscheinung tritt? Wen auch immer sie verkörpert – Meg liebt die aktuelle Zusammenarbeit mit ihrem Schwesterherz:

«Glück ist, meiner Schwester dabei zusehen zu können, wie sie in der zweiten Season von Chucky alles und jeden niedermetzelt», schwärmt Meg auf ihrem offiziellen Twitter-Account. Für Fans von Horrorfilmen ist sie keine Unbekannte. 1993 war sie im Body-Horror Body Snatchers – Angriff der Körperfresser als Carol Malone unterwegs, 1983 als Mary in Psycho II.

Ihr Part in Chucky stellt der allererste dar, den sie nach einer fünfjährigen Auszeit von ihrer Schauspielkarriere in Angriff nimmt. Ob sich das Warten auf die richtige Rolle bezahlt macht? Für Meg dürfte der Hauptreiz ziemlich sicher darin bestehen, mal wieder richtig viel Zeit mit Jennifer zu verbringen. Der diesjährige Oktober wird uns zeigen, ob sich die kultige Mörderpuppe auf eine Komplizin einstellen darf, die seine Braut in Sachen Wahnsinn sogar noch übertrifft.

©Syfy/USA Network

Geschrieben am 16.06.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Chucky, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren