Chucky – Mörderpuppe soll in Serie ganz neues Ziel vor Augen haben

Er kehrt zurück: Aktuell bereitet SyFy eine ganze Serie rund um die besessene Mörderpuppe Chucky vor, die Kinogängern seit den 80er Jahren das Fürchten lehrt. Doch dieses Mal soll alles ganz anderes werden, wie Franchise-Schöpfer Don Mancini in einem Interview verspricht – und das nicht nur, weil Chucky vom Film- ins Serienformat wechselt: „In der Serie wollen wir uns vor allem darauf konzentrieren, die Unheimlichkeit aus den ersten beiden Filmen einzufangen. Gleichzeitig haben wir aber auch die Absicht, jene Geschichte fortzusetzen, die wir in den letzten sieben Filmen und drei Jahrzehnten kontinuierlich aufgebaut haben. Ich denke, die Fans werden die neuen Charaktere lieben, die wir in dieses Universum einführen und wie sie mit bekannten Figuren interagieren, die wir bereits kennen und zurückkehren werden. Außerdem wird Chucky dieses Mal ein völlig anderes Ziel vor Augen haben, das den heutigen Zeitgeist repräsentiert“, versichert Mancini. Eine Franchise-Veteranin, die ihre Rückkehr bereits bestätigt hat, ist Jennifer Tilly aka Chucky’s Braut: „Don Mancini, der Chucky vor 30 Jahren erschuf, ist der Autor der Serie, es handelt sich also um den originalen Chucky. Ein kleines Vögelchen hat mir gezwitschert, dass ich ebenfalls dabei sein werde.“

Chucky und Tiffany wieder vereint – die Syfy-Serie macht es möglich. ©Constantin

„Die Serie verfolgt eine ganz neue Herangehensweise und beleuchtet Chucky auf eine Art und Weise sowie Tiefe, wie es eben nur eine Serie vermag, ohne dabei die ursprüngliche Vision aus den Augen zu verlieren, die Zuschauer nun schon seit drei Jahrzehnten terrorisiert“, heißt es. In der Serie versetzt Chucky eine ganze Kleinstadt in Angst und Schrecken und bringt mit einer grausigen Mordserie die dunklen Geheimnisse und Heucheleien der Bewohner ans Tageslicht. Die Ankunft neuer Feinde – und alter Verbündeter – droht die ganze Wahrheit hinter den Morden ans Licht zu bringen und könnte den bislang unerzählten Ursprung der dämonischen Puppe beleuchten. Chucky – Die Serie ist ein Gemeinschaftsprojekt von Don Mancini und Produzent Nick Antosca, der bei Syfy schon für die inzwischen eingestellte Horror-Anthologie Channel Zero verantwortlich war.

„Don und David lehren Zuschauern mit ihrer Schöpfung nun schon seit 30 Jahren das Fürchten“, freut sich Chris McCumber, President, Entertainment Networks – USA & Syfy. „Das spricht für das Vermächtnis von Chucky, kreatives Storystelling und die treuen Fans, die die Filme über die Jahre gesammelt haben. Wir kooperieren einmal mehr mit Nick [Antosca] und UCP, um Chucky zusammen mit den ursprünglichen Schöpfern zum ersten Mal überhaupt ins Fernsehen zu holen.“

Mörderpuppe Chucky hatte inzwischen schon viele Daseinsformen. ©Universal

Geschrieben am 22.05.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren