Chucky – Finaler Trailer: Endlich kriegen wir Andy & Tiffany zu Gesicht!

Ist Syfys Chucky-Serie wirklich eine direkte Fortsetzung zu Cult of Chucky, dem siebten und letzten Teil von Don Mancinis Originalreihe, oder doch eher eine Art Reboot? Während der Teaser-Trailer noch ersteres vermuten ließ, beweist der finale Vorgeschmack auf den blutigen Slasher, dass hier sehr wohl auf den Ereignissen aus den vorangegangenen Filmen aufgebaut wird:

«Nimm dich in Acht vor der Puppe», warnt eine unbekannte Stimme jenen Jungen am Telefon, der die titelgebende Killermaschine für gerade einmal 20 Dollar einer alten Frau abkauft. «Hast du seine Batterien überprüft?», will der Mann wissen.

Während der Teenager nachsieht und dabei tatsächlich herausfindet, dass Chucky sprechen kann, obwohl gar keine Batterien im Einsatz sind, stellt sich der Anrufer uns gegenüber als Andy Barclay vor – der Mann, mit dem vor 33 Jahren alles begann.

Alex Vincent kehrt als Andy Barclay zurück

Wir erinnern uns: Im Klassiker von 1988 schlüpfte Schauspieler Alex Vincent in die Rolle des kleinen Jungen, der als erstes Kind überhaupt mit den tödlichen Messerstichen des Killers, dessen Seele zufällig vom Körper eines Menschen in den einer Good Guy-Kreation transferiert wurde, in Berührung kam. Und jetzt ist es Jake Webber, der Chucky und all seine Weggefährten an der Backe hat.

Dazu gehört natürlich auch – wie könnte es anders sein – seine bezaubernde Braut Tiffany, die in der Vorschau ebenfalls zu ihrem großen sowie höchst mysteriösen Auftritt kommt: «Hallo Chucky – lange nicht gesehen. Ich habe große Pläne für diesen Ort», verrät die Mörderbraut, die selbst Devon Sawas Figur Logan Wheeler nicht erraten kann:

Devon Sawa sieht die Zukunft nicht mehr voraus. ©Syfy

Devon Sawa tappt im Dunkeln

«Niemand kann hier mit Sicherheit sagen, was in dieser Stadt gerade abgeht», muss der Mann offen und ehrlich gestehen, der noch vor 21 Jahren erfolgreich in die Zukunft blicken und einen verheerenden Flugzeugabsturz vorhersehen konnte.

Im Horror-Thriller Final Destination, der zwischen den Jahren 2003 und 2011 immerhin drei Sequels und ein Prequel nach sich zog, von Regisseur James Wong (Black Christmas, Dragonball Evolution) und Drehbuchautor Jeffrey Reddick (Tamara – Tochter des Teufels, Day of the Dead) war der heute 43-Jährige sowie ehemalige Casper-Darsteller als Teenager Alex zu sehen.

Dieser hinderte einige seine Klassenkameraden daran, in jenen Flieger zu steigen, der ein paar Minuten nach seiner Prognose in der Luft explodiert – und dadurch all die glücklichen Mitschüler (egal ob Freund oder Feind), die nicht an Bord der Maschine waren, rettet… vorerst!

Was führt Tiffany jetzt schon wider im Schilde? ©Syfy

Blutige Todesszenen sind in der CHUCKY-Serie garantiert

Denn wir alle wissen noch ganz genau, was danach geschah. Doch in Chucky kann selbst ein Devon Sawa keine zuverlässigen Prognosen mehr abgeben – wenn der kultige Chucky angreift, dann geschieht das in der Regel ohne Vorwarnung und tödlich.

Nichts anderes verspricht auch der in diese Meldung integrierte Trailer, wo eine unglückliche Frau mitten auf das Geschirr in der Spülmaschine «fällt», welches zu ihrem ganz großen Nachteil voll mit Messern war. Da war der Tod selbstverständlich schon vorprogrammiert.

In den USA startet die Serie bereits am 12. Oktober auf Syfy. Leider steht noch immer aus, wann es die Rückkehr der legendären Horror-Ikone auch nach Deutschland schafft. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass dies schon sehr bald der Fall sein wird, auch wenn eine Premiere vor Halloween im Moment als unwahrscheinlich einzustufen gilt.

©Syfy

Geschrieben am 04.10.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Chucky, News, Top News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren