Clinical – Bald bei Netflix, Trailer-Premiere: Vinessa Shaw verfällt dem Wahnsinn

Derzeit vergeht kaum ein Tag ohne neue Ankündigungen hinsichtlich der Genre-Aktivitäten von Netflix. Auch heute hat der Streaminganbieter wieder einen Neuzugang in petto und feiert bereits am kommenden Freitag, den 13. Januar, die weltweite Premiere zu Alistair Legrands Clinical. Darin verkörpert Vinessa Shaw (The Hills Have Eyes) eine junge Psychologin, die voll in ihrer Arbeit aufzugehen scheint, bis sie über den Fall einer jungen Patientin stolpert. Bald darauf beginnt auch sie unheimliche Visionen aus der Vergangenheit zu sehen und immer mehr an ihrer eigenen Zurechnungsfähigkeit zu zweifeln. Mit dem Film ist Alistair Legrand bereits zum zweiten Mal im Genrekino unterwegs, nachdem er 2015/2016 seinen mit Ali Larter (Final Destination, Resident Evil) besetzten Einstand auf dem Regiestuhl, The Diabolical, vorstellen konnte. In Clinical gibt es jetzt ein Wiedersehen mit den beiden The Hills Have Eyes-Stars Clinical Vinessa Shaw und Aaron Stanford.

Geschrieben am 10.01.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren