Clock Tower – Abschlussball-Königin Brittany Snow in der Game-Adaption

Der Abschlussball im Prom Night Remake von Nelson McCormick war der 22-jährigen Schauspielerin Brittany Snow wohl eine Nummer zu sanft, denn vom kindgerechten Teenie-Slasher wechselt die hübsche Lady die Schiene jetzt zu einer – wenn man sich denn an die Vorlage hält – rasanten und gruseligen Achterbahnfahrt. Nun wurde die in Tampa, Florida geborene Darstellerin für die Hauptrolle in der Videospielverfilmung Clock Tower gecastet, die vom deutschen Regisseur Martin Weisz (The Hills Have Eyes 2) inszeniert wird. Bislang handelt es sich bei Snow um die einzige Darstellerin, die für die Adaption offiziell bestätigt wurde. Die Dreharbeiten zur Verfilmung beginnen im November 2008 in Los Angeles. Clock Tower basiert auf einem Videospiel aus dem Hause Capcom, die bereits erfolgreiche Games wie Resident Evil und Devil May Cry realisiert haben. Der Film soll irgendwann im nächsten Jahr in den US-Kinos starten.

Die Zeit steht still im alten Hamilton Inn. Auf dem Boden, wo es erbaut wurde, nahm einst eine Stadt Rache an einem brutalen Killer – den Körper im ominösen Uhrturm des Inns zeigend. Nur als der "Scherenmann" bekannt, wird die Ruhe des Killers von einer schönen Studentin, die erschreckende Verbindungen zum alten Hotel besitzt, gestört. Als die 18-Jährige Alyssa Barron am Vorabend ihrer Sommerferien einen mysteriösen Anruf von ihrer entfremdeten Mutter erhält, fühlt sie sich fast unabsichtlich zum Hotel hingezogen und merkt bald, dass das Geheimnis einer Mutter, einer Familie und einem Mord schreckliche Realität sind. Als sie dem "Scherenmann" ein letztes Mal von Angesicht zu Angesicht gegenüber steht, setzt Alyssa all den Luxus ihres neuen Lebens für ein letztes Aufbäumen des Überlebens ein… bevor ihre Zeit abgelaufen ist!

Geschrieben am 10.09.2008 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren