Cold Storage – Killer-Organismus vom Jurassic Park-Autor greift aufs Kino über

Als Drehbuchautor adaptierte David Koepp (Echoes – Stimmen aus der Zwischenwelt, Panic Room) schon die Werke von Michael Crichton (Jurassic Park) oder Stephen King (Das geheime Fenster). Jetzt wendet sich das Blatt und Koepp lernt die andere Seite der Medaille kennen. Im vergangenen September brachte er nämlich seinen Debütroman, die Sci/Fi-Horror-Novel Cold Storage – Es tötet auf den Markt, und genau den will Paramount Pictures jetzt als abendfüllendes Kinoerlebnis adaptiert sehen. Dafür tut sich das Studio mit Jonny Campbell zusammen, der gerade für seinen BBC- und Netflix-Dreiteiler Dracula gefeiert und jetzt mit der Regie beim Cold Storage-Film beauftragt wurde. Da Drehbücher sein Steckenpferd sind, lässt es sich David Koepp natürlich nicht nehmen, selbst für das adaptierte Drehbuch zu sorgen. Schließlich kennt die Geschichte niemand besser als er. Die beginnt 1987 mit den Bewohnern einer australischen Wüstenstadt, die allesamt Opfer eines mutierten Killerpilzes werden. Daraufhin wird ein Team US-Agenten nach Kiwirkurra geschickt, dem es im letzten Moment gelingt, die weitere Ausbreitung einzudämmen und Schlimmeres, etwa eine globale Katastrophe, zu verhindern.

2019, drei Jahrzehnte später, taucht der todbringende Organismus an anderer Stelle wieder auf – in einer Hochsicherheitseinrichtung in die USA. Dort haben Teacake und Naomi gerade Nachtwache, als ein mysteriöses Piepen ertönt. Die beiden entschließen sich, nach der Ursache zu suchen und ahnen nicht, dass sie bald einem Wesen gegenüberstehen werden, das die gesamte Menschheit ausrotten könnte. Von der Presse und Filmemacher- wie Autoren-Kollegen wurde Koepps Roman mit Lob überhäuft. So urteilte Traffic-Regisseur Steven Soderbergh zur Premiere:

Cold Storage ist eine hochexplosive Mischung aus wissenschaftsbasiertem Horror, alptraumhaftem Schrecken und unerbittlicher Action, meisterhaft verbunden durch unvergessliche Charaktere und einen cleveren Sinn für Humor.“

©HarperCollins

Geschrieben am 24.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren