Constantine – Neuverfilmung soll mit Colin Farrell in der Titelrolle entstehen

In Legends of Tomorrow ist Matt Ryan regelmäßig als John Constantine zu sehen. Vor 14 Jahren gebührte diese Ehre noch Keanu Reeves, als er in der großen Comicverfilmung Constantine an der Seite von Rachel Weisz und Shia LaBeouf agierte. Reeves gab vor wenigen Wochen sogar bekannt, dass er sehr daran interessiert wäre, die Rolle noch einmal aufzunehmen. Warner Bros. scheint allerdings andere Pläne zu verfolgen und bereitet Gerüchten zufolge derzeit alles für ein Reboot vor, das mit Colin Farrell in der Rolle des Dämonenjägers aufwarten könnte. Da bislang noch keine Verträge unterzeichnet wurde, ist in dieser Beziehung aber noch alles offen und nichts spruchreif. Der Film wird aller Voraussicht nach im gleichen DC-Universum spielen wie die kommenden The Batman und Supergirl, funktioniert also losgelöst vom „alten“ Cinematic Universe, dem unter anderem auch Aquaman, Wonder Woman 1984 und Co. angehören. Die erste Verfilmung brachte damals 230 Millionen Dollar ein und galt als mittelgroßer Erfolg, kam aber auch mit einem R Rating in die Kinos. Ob die Neuauflage ebenfalls auf Erwachsene abzielt, bleibt abzuwarten.

Die erste Verfilmung ist nicht unumstritten. Aus heutiger Sicht hätte Regisseur Francis Lawrence vieles anders gemacht: „Ich würde ich mich viel näher an der Vorlage orientieren und eine blonde, englische Titelfigur wählen. Aber ich war nicht der erste Filmemacher, der damals unter Vertrag genommen wurde, hatte beim Casting also kaum noch Mitspracherecht. Aber solche Äußerungen sind riskant. Ich liebe Keanu Reeves und finde, dass er einen großartigen Job geleistet hat“, so Lawrence darüber, wie er in der Gegenwart über sein Erstlingswerk denkt.

Wird er der neue Constantine? Colin Farrell. ©Walt Disney

Keanu Reeves in der Kinoadaption zu „Constantine“

Geschrieben am 04.06.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Constantine, News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren