Creep – Einer ist nicht genug: Mark Duplass arbeitet an Filmtrilogie, Premiere in 2015

Blumhouse Productions und Radius-TWC, die Tochtergesellschaft der Weinstein Company, wollen aus dem kommenden Found Footage-Horror Creep ein vollständiges Franchise machen. Gegenüber Collider verriet Regisseur Mark Duplass, dass die Arbeiten zu den Fortsetzungen nicht mehr lange auf sich warten lassen: „Ich werde den zweiten Teil bereits Ende 2014 drehen. Die Castliste wird demnächst enthüllt“, so Duplass im Gespräch. Interessant ist bei diesem Vorgehen die Tatsache, dass der Erstling noch gar nicht ausgewertet wurde und somit noch unklar ist, ob das Projekt überhaupt Anklang findet. Die Gründe hierfür liegen laut Mark Duplass vor allem in der Marketingstrategie: „Wieso mit den verfügbaren Mitteln nur einen Film bewerben, wenn man mit demselben Geld gleich alle zusammen bewerben kann? Ich bin wirklich aufgeregt, denn im Idealfall können wir 2015 gleich alle drei Ableger nacheinander veröffentlichen“, betonte der Filmemacher.

In Creep stolpert der arbeitslose Aaron im Internet über eine kryptische Anzeige, die ihm 1.000 US-Dollar für die Mitarbeit an einem Film verspricht. Mit ein paar Dollar in der Tasche macht er sich wenig später auf den Weg in die abgelegene Hütte in den Bergen, wo Josef (Duplass), sein Drehpartner, bereits auf ihn wartet. Im Verlauf des Tages wird jedoch immer deutlicher, dass dieser nicht den wahren Grund für seine Anwesenheit verraten hat.

Creep_credit_

Geschrieben am 06.08.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren