Cult of Chucky – Eine Verpflichtung auf Lebenszeit: Jennifer Tilly über die Zukunft

Obwohl Jennifer Tilly erst mit Chucky und seine Braut eingeführt wurde, gehört sie mittlerweile zum Standardrepertoire eines jeden Chucky-Films. Das liegt zum einen daran, dass Tilly und Regisseur Don Mancini eine feste Freundschaft verbindet. Zum anderen ist ihre Rolle Tiffany inzwischen aber auch so fest mit dem gnadenlosen Serienkiller verflochten, dass wir uns einen Chucky ohne ihre Teilnahme kaum noch vorstellen können. Zum Glück für Fans der letzten Filme ist in absehbarer Zeit auch kein Abschied von ihr zu befürchten. „Wir sind extrem gut befreundet,“ verriet Tilly jetzt dem Hollywood Reporter. „Er wird mich vermutlich in jeden Chucky-Film packen und das bis ans Ende meiner Tage. Und ein Ende ist bei Chucky ja eigentlich nicht in Sicht, weil er, auch wenn er getötet wurde, jedes Mal wieder aufersteht. Diesmal töte ich sogar selbst. Die Fans werden es einfach lieben.“ Cult of Chucky soll bis Halloween fertiggestellt werden und sich um folgende Ereignisse drehen: Seit vier Jahren sitzt Nica Pierce nun schon für den Mord an ihrer gesamten Familie in einer psychiatrischen Heilanstalt ein. Eine Schreckenstat, die eigentlich auf das Konto von Chucky geht.

Doch als ihr Psychiater als neue Methode eine allzu bekannte Puppe in ihrer Therapiegruppe einführt, bricht in dem beschaulichen Sanatorium plötzlich die Hölle los, und Nica beginnt sich zu fragen, ob sie vielleicht wirklich verrückt geworden ist. Andy Barclay (Alex Vincent), Chuckys mittlerweile erwachsen gewordener Erzfeind, eilt ihr zur Hilfe. Doch dafür muss er es zunächst mit Tiffany (Jennifer Tilly) aufnehmen, die bereit ist, alles für die teuflische Puppe zu tun.


15823092_1249782781772356_1116515510701843194_n

Geschrieben am 07.06.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren