Cyberpunk 2077 – Schöpfer deutet Verfilmung mit Keanu Reeves in der Hauptrolle an

Hat Cyberpunk 2077 das Zeug zum Kinofilm? Dank Beteiligung von Keanu Reeves sei das wahrscheinlicher denn je, meint Franchise-Schöpfer Mike Pondsmith. Im Gespräch mit VCG bestätigt er: „Ich kann mich leider nicht zu den Filmrechten äußern. Aber mit Keanu Reeves an Bord bekommt alles eine andere Dimension und die Möglichkeit rückt in greifbare Nähe.“ Dass seine Geschichte entfernt an Blade Runner von Ridley Scott (Alien) erinnert, sei kein Zufall. Pondsmith zählt den wegweisenden Sci/Fi-Klassiker zu seinen größten Inspirationquellen und Lieblingsfilmen, weiß aber auch, dass es nicht leicht wäre, diesem besonderen Vergleich standzuhalten. Darum schlägt Cyberpunk 2077 ganz bewusst den Mittelweg ein. Es gehe darum, den „Sweet Spot“ zwischen Action und intelligenter Erzählweise zu finden, ohne den Zuschauer, die Leser oder Spieler zu unter- oder überfordern. „Als Film würde Cyberpunk 2077 vermutlich ganz anders aussehen.“

Durch die Presserummel, den Cyberpunk 2077 mit seinen Trailern entfacht hat, ist nun auch Hollywood auf das Projekt von CD Projekt Red aufmerksam geworden. Ursprünglich ein Pen & Paper-Rollenspiel, kommt Cyberpunk 2077 am 16. April 2019 als vollumfängliches Rollenspiel-Erlebnis für PlayStation 4, Xbox One und PC in die Handel. Keanu Reeves kommt dabei die Rolle des Johnny Silverhand zu, der Spieler durch das Abenteuer begleitet. Nach einer losen Anfrage willigte der Schauspieler schließlich ein, sich an dem Projekt zu beteiligen. Sein leidenschaftlicher Auftritt bei der diesjährigen E3 sorgte weltweit für Aufsehen und machte Reeves über Nacht zum Markenbotschafter für Cyberpunk 2077 – was nicht nur die Entwickler, sondern auch potenzielle Studio-Partner freuen dürfte.

Deshalb würde es uns nicht wundern, wenn Cyberpunk 2077 bald nicht nur Spieler, sondern auch Kinogänger weltweit in seinen Bann ziehen würde. Die Chancen dafür scheinen nicht schlecht zu stehen. CD Projekt Red ist auch die Firma hinter dem Fantasy-Epos The Witcher, das bekanntlich aktuell von Netflix verfilmt wird.

Geschrieben am 05.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren