Dantes Inferno – Videospiel und Film erhalten ein gezeichnetes Pendant

Eine lange Auswertungskette, die Dante's Inferno noch vor sich hat: Videospiel, Kinofilm, Anime. Wird Electronic Arts in Zusammenarbeit mit Universal Pictures und Strike Entertainment bereits für die Leinwandadaption des gleichnamigen Videospiels, das sich aktuell in der Entwicklung befindet, verantwortlich zeichnen, steht durch die Mannen von Starz Media demnächst auch ein Anime auf Basis von Film und Spiel bevor, wie Variety berichtet. Ähnlich wie bei der vorangegangenen Arbeit der beiden Studios, dem Horror-Zeichentrick Dead Space: Downfall, der im vergangenen Jahr auch in Deutschland erschien, wird Joe Goyette auf produzierender Ebene über die Produktion wachen, während der bereits für Hellboy Animated verantwortliche Victor Cook nach einer Drehbuchvorlage von Brandon Auman (Iron Man: Armored Adventures) Regie führen wird. Im Spiel zieht es den Protagonisten direkt in die höllische Unterwelt, die in neun unterschiedliche Trichter eingeteilt ist, welche jeweils bis zum Mittelpunkt der Erde reichen. Die Trichter stehen jeweils für eine Sünde – unter anderem Gewalt, Lust, Gier oder Betrug. Anchor Bay Entertainment wird den Film in den USA auf DVD auswerten.

Geschrieben am 30.03.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren