Dark – Deutsche Netflix-Serie ist auch international ein voller Erfolg

Bei einer deutschen Serie wie Dark müssten die meisten Zuschauer wohl auch aus Deutschland stammen – sollte man zumindest annehmen. Tatsächlich aber fand die gefeierte Serie von Wiedemann & Berg ihr Publikum vor allem international. Insgesamt 90% aller Dark-Zuschauer sollen auf diesem Weg zusammengekommen sein. Für ein deutsches Format ist das ein riesiger Erfolg, schließlich wird hiesigen Produzenten gerne vorgeworfen, dass sie nicht wettbewerbsfähig arbeiten würden und deutsche Produktionen auf internationaler Ebene ohnehin keine Chance hätten. Dark beweist nun, dass es auch anders geht, wenn man erfahrene Unternehmen wie Wiedemann & Berg mit den nötigen Mitteln austattet und Mut zu eher ungewöhnlichen Stoffen zeigt. Themen wie Horror, Thriller oder Science Fiction gelten in Deutschland nämlich noch immer als rotes Tuch und haben es daher schwer, von etablierten Produktionshäusern oder auch den diversen Filmförderungsanstalten wahr- und ernstgenommen zu werden. Vielleicht hilft Dark dabei, das alte Vorurteil der „minderwertigen Genrekost“ zu entkräften und aus den Köpfen zu verbannen.

Bei Netflix jedenfalls kann man gar nicht genug von der Erfolgsserie kriegen und gab im Dezember nun auch prompt eine zweite Staffel in Auftrag, die dort weitermachen soll, wo die erste Season aufhörte. Die Showrunner Baran bo Odar und Jantje Friese sind schon voller Vorfreude auf die zweite Staffel: „Wir sind überwältigt von den weltweiten Reaktionen auf Dark . Darüber hinaus freuen wir uns riesig, dass sich die Zuschauer von den Geheimnissen unserer Protagonisten fesseln lassen und Spaß daran haben, die verstrickten Rätsel zu verfolgen. Daher ist es ein wahrer Traum für uns als Showrunner, dass wir unsere Reise fortsetzen dürfen. Die Fans können sicher sein, dass wir für die zweite Staffel von Dark jede Menge Überraschungen im Gepäck haben.“

Bilder: © Netflix

Geschrieben am 07.03.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren